1&1 NewPhone: Jetzt gibt es auch bei 1&1 jedes Jahr ein neues Smartphone

Marmor, Stein und Eisen bricht, nur mein altes Nokia nicht… Früher hat man sich ein Handy gekauft und dann vielleicht ein paar Jahre später ein neues, ein kleineres bzw. eines mit Farbdisplay. Heute zählt man auch bei den Mobilfunkgeräten die Hertzraten der CPUs, die Gigabytes der RAMs und die Pixeldichte der Displays. Daher wird es auch immer schneller Zeit für ein neues Gerät. Das weiß nun auch 1&1.

Neue Tarif-Option: 1&1 NewPhone

Sowohl Neu- als auch Bestandskunden können zu einem Preis von 4,99 Euro im Monat die entsprechende Option zu den 1&1 All-Net-Tarifen mit Laufzeitvertrag hinzubuchen. Erstmals nach 12 Monaten der Laufzeit greift dann die Option 1&1 NewPhone und der Kunde kann sich ein neues Smartphone aussuchen. Die Laufzeit der Option ist dabei vom Basistarif abhängig.

1&1 NewPhoneZu beachten ist zudem im Hinblick auf die Laufzeit, dass diese sich bei der Inanspruchnahme des Angebots und der Auswahl eines neuen Geräts um neuerliche 24 Monate verlängert. Das hat unter anderem mit der Finanzierung des gewählten Geräts zu tun.

Sicherung der Daten wird von 1&1 unterstützt

Wer sein Alt-Gerät von persönlichen Daten und anderen Informationen befreien, diese aber nicht löschen will, der kann die bis zu 100 GB Online-Speicher nutzen, die 1&1 mit der neuen Option kostenlos anbietet.

Alle weiteren Infos zum Angebot finden Sie auf 1und1.de.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo