Ab 15. September bei blau: Neue Mobilfunk-Tarife im Portfolio

Der Mobilfunk-Provider blau kommt mit einem neuen Slogan – weniger bla, mehr blau – daher und baut sein Angebot um. Neben dem 9-Cent-Prepaid-Angebot wird es in Zukunft zwei neue Smartphone-Offerten und drei Allnet-Flats geben. Die Details zum neuen Portfolio finden Sie in dieser Meldung.

Alles neu macht der September

Ab dem 15. September wird es die neuen Tarifangebote der Telefónica-Marke geben. Interessenten können sie dann online im Shop von blau buchen. Sehr angenehm fällt zusätzlich zu den anderen Tarifen die 9-Cent-Prepaid-Offerte auf.

blau tarife

Neben Minuten- und SMS-Preisen von jeweils 9 Cent in alle deutschen Netze bringt dieser Tarif ein monatliches Inklusiv-Volumen von 10 MB mit. Dieses taugt natürlich nicht für das mobile Daten-Vergnügen, schützt aber vor Mehrkosten, wenn das Internet versehentlich aufgerufen wird. Beim Surfen kostet jedes weitere Megabyte 24 Cent.

Fürs Smartphone: Blau M und Blau L

So heißen die neuen Smartphone-Tarife des Anbieters. Die derzeit bekannten Konditionen der Offerten haben wir hier zusammengefasst:

Blau M

  • 300 Frei-Einheiten für Telefonie und SMS
  • Danach wohl 9 Cent je Einheit
  • 300 MB Daten-Volumen
  • LTE-Nutzung bis mind. 31.12.2015
  • Rücksetzung des Volumens: 3 Euro
  • Monatliche Fixkosten: 9,99 Euro

Blau L

  • 450 Frei-Einheiten für Telefonie und SMS
  • Danach wohl 9 Cent je Einheit
  • 450 MB Daten-Volumen
  • LTE-Nutzung bis mind. 31.12.2015
  • Rücksetzung des Volumens: 3 Euro
  • Monatliche Fixkosten: 14,99 Euro

All-In-Tarife von blau

Die Allnet-Flat-Angebote der Marke heißen ab dem 15. September All-In. Der Standard-Tarif blau All-In bringt dann folgende Konditionen mit:

  • Telefonie-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 600 MB Daten-Volumen
  • Rücksetzung des Volumens: 3 Euro
  • Monatliche Fixkosten: 19,99 Euro

Den Tarif gibt es ab dem 15. September auch noch in zwei Varianten, die ebenfalls eine Telefonie- und eine SMS-Flat mitbringen, dazu aber noch folgende Konditionen:

  • 200 MB Daten-Volumen
  • Rücksetzung des Volumens: 6 Euro
  • Monatliche Fixkosten: 23,99 Euro

und

  • 800 MB Daten-Volumen
  • Rücksetzung des Volumens: 9 Euro
  • Monatliche Fixkosten: 26,99 Euro

Fazit zu den neuen Tarifen

Die neuen Mobilfunk-Angebote sind nicht zu teuer, aber auch nicht die billigsten. Das Mittelfeld wird durch die praktische Möglichkeit, das Daten-Volumen zurückzusetzen, ausgeglichen. Zudem ist der Daten-Puffer im 9-Cent-Tarif sehr attraktiv; zumindest für jene, die gern mal aus Versehen das Internet aufrufen.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo