ALDI TALK: Mehr Highspeed-Volumen in allen Tarif-Paketen

Ab morgen, Donnerstag, dem 2. Juni 2016, können Kunden von ALDI TALK von merklich mehr Highspeed-Volumen profitieren. Mit einem maximalen Downstream von 21,6 MBit/s können daher mehr Daten als bisher über das mobile Netz heruntergeladen werden. In dieser Meldung finden Sie alle Details zur Änderung.

Die kommenden Anpassungen auf einen Blick

In einer umfangreichen Pressemeldung hat die Telefónica auf die Änderungen bei den ALDI TALK Paketen hingewiesen. Wir haben einmal die Essenz aus dem Text herausgekocht und bieten Ihnen hier eine kurze Übersicht der Neuerungen:

Aldi-Talk 300, 600, Komplett-Flat

  • ALDI TALK Paket 300: 750 MB statt bislang 400 MB
  • ALDI TALK Paket 600: 1,5 GB statt bislang 600 MB
  • ALDI TALK All-Net-Flat: 2 GB statt bislang 1 GB
  • ALDI TALK Musik Paket M: 400 MB statt bislang 200 MB
  • ALDI TALK Musik Paket L: 1 GB statt bislang 500 MB

Zudem enthalten die Pakete natürlich auch Inklusiv-Einheiten für Telefonie und SMS oder eine entsprechende Flatrate. Hinzu kommt bei den Musik Paketen die Nutzungsmöglichkeit des Streaming-Dienstes ALDI life Musik, der mehr als 40 Millionen Songs sowie mehr als 15.000 Hörbücher bereithält.

Nachbuchung des Highspeed-Volumens ab 3 Euro

Ist am Ende des Daten-Volumens noch ganz viel Monat übrig, dann kann man das im entsprechenden Paket enthaltene Highspeed-Volumen bei ALDI TALK schon ab 3 Euro nochmal buchen. Alle Pakete stehen für die Erweiterung des ALDI TALK Basistarifs zur Verfügung.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo