Android Versionen: Marshmallow mit nicht einmal 25 Prozent der Gingerbread-Nutzerzahlen

Für das mobile Betriebssystem Android wurden die aktuellen Nutzerzahlen veröffentlicht. Wie daraus hervorgeht, sind noch einige User mit älteren Versionen unterwegs.

Dies sollte aber häufig der Verwendung älterer Geräte geschuldet sein. Während die Fachwelt aber schon über Android 7 fachsimpelt, haben noch nicht einmal 1 Prozent der Kunden Android 6 Marshmallow installiert.

Die aktuelle Verteilung der Android Versionen ab 2.2 Froyo

Die vor fünf Jahren schon veraltete Android-Version 2.2, die mit dem Kürzel für Frozen Yogurt als Name daherkam, wird den offiziellen Zahlen nach noch von 0,2 Prozent verwendet. Die 2.3-Version mit Namen Gingerbread zählt 3 Prozent und hat damit mehr Nutzer als die Kühltruhenprodukte Froyo und Ice Cream Sandwich (Version 4; 2,7 Prozent) zusammen.

Android Versions Distribution

Den zweistelligen Prozent-Bereich teilen sich drei Versionen von Android. Die Versionen 4.1.x bis 4.3.x, welche unter dem Namen Jelly Bean zusammengefasst werden, haben immer noch 24,7 Prozent Nutzeranteil; KitKat (4.4.x) kommt auf 36,1 Prozent und ist damit Spitzenreiter. Die vorletzte Android Version mit Namen Lollipop (5.0.x; 5.1.x) erreicht immerhin 32,4 Prozent.

Android 6 Marshmallow gerade mal auf dem vorletzten Platz

Die aktuellste Version von Android wird nur schleppend ausgerollt und dementsprechend langsam von den Nutzern angenommen und verwendet. Nach den aktuellen Zahlen sind gerade einmal 0,7 Prozent der Android-Kunden mit dem aktuellsten Betriebssystem unterwegs.

Gründe für ein Upgrade

Allein in der zweiten Hälfte des letzten Jahres haben wir häufiger über Sicherheitslücken bei Android-Geräten berichten müssen. Manchmal ging es „nur“ um Geräte mit Jailbreak, aber oft waren alle Smartphones und Tablets mit gewissen Android-Versionen betroffen. Daher ist es wichtig, neben einem Viren- und Malware-Schutz auch immer die aktuellste (und damit hoffentlich sicherste) Version des Betriebssystems on Board zu haben.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo