Apple iOS 10 und WatchOS 3 Release bereits am 13. September

Apple hielt am gestrigen Mittwoch seine große Keynote ab. Neben neuen iPhone Modellen und einer vertiefen Partnerschaft mit Nike wurde traditionell auch der Termin des iOS Releases bekanntgegeben.

iOS 10 erscheint bereits nächste Woche

Demnach soll Apples Betriebssystem iOS 10 für iPhone und iPad bereits kommende Woche, nämlich am 13 September, veröffentlicht werden. Die neue iOS Version befindet sich bereits seit geraumer Zeit in einer öffentlichen Beta- Phase, sodass die ganz großen Probleme hoffentlich nicht zu erwarten sind, wobei dies wie vergangene Aktualisierungen zeigen, nicht immer sicher ist.

Watch OS3 erscheint zeitgleich

iOS 10Zeitgleich soll eine neue Version des Apple Watch Betriebssystems Watch OS ausrollen. Inwiefern dies eine kluge Entscheidung seitens Apple ist muss abgewartet haben. Immerhin glühen die Internetverbindungen nach Cupertino erfahrungsgemäß ohnehin schon, bei einer neuen Version von iOS.

So bekommen Sie das neue Update

Wer es nicht erwarten kann, der sollte am 13. September regelmäßig in den Einstellungen manuell nach einer neuen iOS Version suchen lassen. Wir raten hiervon aber zunächst grundsätzlich ab. Am Release Tag sind die Server bislang stets überlastet gewesen, sodass es zu stundenlangen Downloads und Updateabbrüchen kommt. Wir raten unseren Lesern dazu besser einen oder gleich zwei Tage zu warten, sodass der ganz große Ansturm auf die Server bereits Geschichte ist.

Ohne manuellen Update Suchlauf kann es noch einige Tage dauern, bis auch das letzte iPhone a das Update erinnert.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo