Ay Yildiz: keine Kosten für ankommende Gespräche im Türkei-Urlaub

Ay Yildiz, der Ethno- Funker im E-Plus Netz, legt pünktlich zum Osterurlaub eine Aktion aus dem Vorjahr neu auf. Damit können Türkei- Urlauber erneut den ganzen Sommer lang von besseren Konditionen profitieren.

Ankommende Anrufe in der Türkei kostenlos

Bestandteil der Aktion ist, dass schon im Grundtarif alle ankommenden Anrufe in der Türkei von März bis August gänzlich kostenlos sind. Auch eventuell vorhandene Inklusiv-Minuten werden nicht angegriffen.

Surfen im Türkei- Urlaub

ay yildiz Türkei-UrlaubEbenfalls aus dem Vorjahr bekannt ist die Surf-Flat für die Türkei. Diese wurde nicht nur neu aufgelegt, sondern verbessert. Im Vergleich zum Vorjahr wurde das Volumen verdoppelt, sodass nun zu einem Preis von 9,99 Euro 300 MB zum Surfen in der Türkei gebucht werden können. Auch dieses Paket steht bis einschließlich August optional zur Verfügung. Nach Verbrauch des Volumens werden 29 Cent pro MB berechnet.

Aus der Türkei nach Hause telefonieren

Dritte Neuauflage ist ein Paket, welches 60 Freiminuten für Telefonate innerhalb der Türkei und nach Deutschland bietet. Lediglich 5 Euro werden hierfür berechnet. Die 60 Minuten stehen dann zum Verbrauch innerhalb von 14 Tagen zur Verfügung. Für einen ausgedehnten Türkeiurlaub, in dem der Kontakt zu den Lieben in Deutschland gehalten werden soll, sollte dies auf alle Fälle reichen. Alle beiden Pakete lassen sich über die Kundenhotline sowie die App des Anbieters buchen. Eine automatische Verlängerung nach Ablauf findet nicht statt.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo