Blau prellt simyo Kunden um Restguthaben – Kundenkonten werden auf Null gestellt, Auszahlungen kommen nicht an

Blau sorgt derzeit für Unmut unter den ehemaligen simyo Kunden. Und zwar vor allem bei denen, die mit der Migration zu Blau, teils auch durch schlechten und überlasteten Service, nicht einverstanden sind und den Anbieter verlassen wollen. Es häufen sich Berichte im Internet, dass Blau Prepaid Guthaben nicht auszahlt oder sogar löscht.

Simyo Kunden bekommen Guthaben nicht erstattet

Es häufen sich Berichte im Netz, nach denen Blau derzeit ehemaligen simyo Kunden das Restguthaben auf der Prepaid Karte nicht ausbezahlt. Von Beträgen bis hin zu über hundert Euro ist die Rede. In manchen Fällen wurde das Guthaben sogar komplett vom Kundenkonto gelöscht. Im Servicechat würden Kunden nur abgewimmelt und auch der Postweg führt nicht zum Erfolg. Oft reagiert das Unternehmen scheinbar gar nicht.

Vorwürfe stichhaltig

Simyo Kunden GuthabenWährend einzelne Vorwürfe nicht weiter beunruhigen würden, da sicher auch in diesem Fall Leute dabei sind, die versuchen Profit herauszuschlagen, macht hier die Masse die eine Hälfte der Glaubwürdigkeit. Das Internet, so scheint es, wird von geprellten Blau Kunden geflutet. Außerdem sind durchaus glaubwürdige Persönlichkeiten betroffen. Auch Stern Autorin Kerstin Herrnkind berichtet schon über Abrechnungsfehler während Jurist und Blogger Udo Vetter direkt vom fehlenden Guthaben betroffen scheint.

Zustände bei Telefónica unhaltbar

Man kann ja geteilter Meinung über guten Service sein. Unserer Meinung nach nehmen die Zustände bei Telefónica insgesamt langsam aber unhaltbare Züge an. Blau leidet seit der Migration von simyo unter denselben Service-und mutmaßlich auch Systemproblemen, unter denen auch Hauptmarke o2 zu leiden hat. Wir können verstehen, wenn Kunden verärgert sind. Betroffenen Lesern können wir leider nur raten auf den Postweg per Einschreiben zurückzugreifen.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo