Community WLAN: Tele Columbus und primacom präsentieren Internet to go

Die beiden fusionierten Kabelnetzanbieter Tele Columbus und primacom (bzw. kurz: die Tele Columbus Gruppe) hat zum 1. März 2016 einen neuen Service in Betrieb genommen: das Community WLAN.

Genutzt werden kann das öffentliche WLAN-Netz mit derzeit 50.000 Hotspots von allen Kunden der beiden Marken, die in ihrem Internet-Tarif für zuhause die WLAN-Funktion aktiviert haben.

Tele Columbus und primacom schonen Mobilfunk-Volumen

Deutschland ist im EU-Vergleich eines jener Länder, in denen die Mobilfunkprovider recht hohe Preise für das mobile Highspeed-Volumen verlangen. Damit dieses vom Nutzer geschont werden kann, haben die beiden benannten Kabelanbieter ein öffentliches WLAN-Netz gestartet. Denn, so geben sie bekannt, „[k]ostenfrei nutzbare WLAN-Systeme schaffen […] die gewünschte Konnektivität, ohne hierfür das begrenzte Datenvolumen des Mobilfunktarifs zu belasten.

Einmalige Einrichtung und automatische Einwahl

Primacom und TteleColumbusWer die WLAN-Funktion in seinem Tarif der Anbieter aktiviert hat, zahlt für die Nutzung der WLAN-Hotspots keinen zusätzlichen Betrag. Die Bandbreite der drahtlosen Anschlüsse reicht dabei bis auf 10 MBit/s. „Im rasch wachsenden Netz mit 50.000 Zugangspunkten reicht es, ein ‚Tele Columbus‘ oder ‚primacom‘ WLAN zu suchen, um sich nach einmaliger Einrichtung ganz automatisch auf Community Hotspots in Reichweite einzuloggen.“, informieren die Anbieter. „Die erforderlichen Zugangsdaten hierfür liegen im Online-Kundenportal bereit.

Weitere Daten zum öffentlichen WLAN

Für die Kunden der beiden Marken, welche sich in das Community WLAN einwählen können, ist die Nutzung nicht nur kostenlos, sondern auch unbegrenzt – weder eine bestimmte Zeitgrenze noch ein bestimmtes Highspeed-Volumen gilt es zu unterschreiten.

Dazu kommt, dass pro Nutzer bis zu drei Geräte für die Nutzung der 50.000 Hotspots im Einsatz sein können. So lassen sich parallel das Tablet, das Smartphone und eventuell auch noch ein Laptop nutzen – oder drei Smartphones innerhalb einer Familie, etc.

WLAN-Funktion bei einigen Tarifen inklusive

Bei Tarifen ab einem maximalen Downstream von 60 MBit/s sind die WLAN-Funktion sowie damit auch das Community WLAN inklusive. Zur Auswahl stehen 2er Kombis mit Telefon- und Internet-Anschluss; sowie 3er Kombis, bei denen auch ein Kabel-TV-Anschluss in HD-Qualität enthalten ist.

Weitere Infos unter telecolumbus.de/community-wlan und primacom.de/community-wlan.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo