congstar Smartphone Wochen: iPhone 5s für nur 241 Euro

Der Telekom-Discounter congstar bietet im Rahmen seiner Smartphone Wochen nun auch das iPhone 5s vergünstigt an. Im Vergleich zu anderen Shops und Mobilfunkprovidern ergibt sich ein echtes Schnäppchen. Das auch, weil die beiden Tarife, mit dem das Apple Smartphone gebucht werden kann, derzeit mit Sonderkonditionen ausgestattet sind.

Die Tarife im Detail

Zur Auswahl stehen die beiden Tarife Allnet Flat und Allnet Flat Plus, bei denen noch bis zum 30. April 2016 der sogenannte Datenturbo inklusive ist. Regelmäßige Leser kennen diese Aktion schon; und ja, sie wurde für den April verlängert. Das heißt, es gibt das doppelte Highspeed-Volumen und die doppelte Surf-Geschwindigkeit.

Congstar - iPhone 5S Allnet-Flat

Hier die Details zu den beiden Tarifen:

congstar Allnet Flat

  • Telefonie-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Kosten: 9 Cent pro Einheit
  • 1 GB Highspeed-Volumen pro Monat (statt 500 MB)
  • 28 MBit/s im Downstream (statt 14 MBit/s)
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • 10 Euro Anschlussgebühr
  • Grundgebühr: 30 Euro / Monat (inkl. 10 Euro für Endgerät)

congstar Allnet Flat Plus

  • Telefonie-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 2 GB Highspeed-Volumen pro Monat (statt 1 GB)
  • 42 MBit/s im Downstream (statt 21 MBit/s)
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • 10 Euro Anschlussgebühr
  • Grundgebühr: 40 Euro / Monat (inkl. 10 Euro für Endgerät)

Das iPhone 5s mit rechnerisch knapp 355 Euro Vorteil

Angeboten wird die Hardware dieses Tarifs für eine einmalige Zuzahlung von 1 Euro. Dazu kommen die monatlichen Kosten, welche während der Mindestvertragslaufzeit zu zahlen sind, also 240 Euro. Damit ergibt sich eine Summe von 241 Euro für das iPhone 5s, was ziemlich günstig ist.

Der Anbieter erklärt, dass es sich um einen Preisvorteil von rund 355 Euro handelt. Begründet wird das mit dem angegebenen Neupreis des Geräts von 475,99 Euro und dem kostenlosen Datenturbo. Aus dem Smartphone-Preis und den verlangten Kosten ergibt sich eine Differenz von 234,99 Euro; addiert man hier die regulären Datenturbo-Kosten von 120 Euro (für 24 Monate) dazu, kommt man auf 354,99 Euro.

zum Angebot

Fazit zu diesem Angebot

Wer gerade nach einer Allnet-Flat mit Highspeed-Volumen im Telekom-Netz sucht und dazu auch noch nach einem günstigen iPhone 5s, der kommt hier voll und ganz auf seine Kosten. Aber auch für alle anderen Sparfüchse ist dies sicher ein attraktives Angebot. Übrigens: es können auch andere Smartphones ausgewählt werden.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo