Der Nikolaus stopft dieses Jahr Android 7.1.1 in den Stiefel

Für Besitzer eines Google Nexus oder Google Pixel Smartphones könnte der Nikolaus dieses Jahr nicht den Stiefel, sondern das Smartphone mit Gaben befüllen. Laut Vodafone rollt nämlich ab dem 5. Dezember in Wellen das Update auf Version 7.1.1 mit dem monatlichen Sicherheitspatch aus.

Android 7.1.1 Release an Nikolaus?

Der baldige Rollout von Android 7.1.1 ist tatsächlich recht wahrscheinlich. Google selbst hatte bereits bestätigt, dass man das Update noch im Dezember an alle Androiden verteilen möchte. Sowohl an eigene, als auch an andere Hersteller. Auch eine letzte Vorabversion wurde bereits veröffentlicht und scheint recht gut zu laufen.

Das Datum leakt dieses Mal Vodafone

Datum wurde bislang keins genannt. Der 5. Dezember entstammt einer Aussage von Vodafone. Der Netzbetreiber will entsprechende Aussagen von Google mitgeteilt bekommen haben. Da der Rollout wie immer in Wellen über die Bühne gehen soll, was einiges an Zeit braucht, dürfte man dann kurz vor Weihnachten fertig sein. Und vermutlich ist dies das Ansinnen Googles.

OEMs liefern erst 2017

Android 7.1.1Andere Hersteller, denen das Update nur theoretisch zeitgleich zur Verfügung steht, müssen wie immer das Betriebssystem entsprechend auf ihre Geräte und Oberflächen anpassen. Daher werden deren Kunden wohl bis mindestens Januar, oft sogar länger, warten müssen. Haben Sie ein Google Nexus oder Pixel? Sagen Sie uns doch in den Kommentaren Bescheid, ob und wann das Update angekommen ist.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo