easybell: VoIP-Flat für Anrufe in 40 Länder

Der Provider für Sparnummern und VoIP-Tarife easybell hat einen neuen Tarif im Portfolio, mit dem Sie via Voice over IP in die Festnetze von 40 Ländern telefonieren können. Die Kosten für die Call flat international betragen lediglich 8,49 Euro im Monat. Nutzbar ist das Angebot für die Kunden von jedem beliebigen Breitbandanschluss aus.

Weltweit für lau telefonieren

Es gibt verschiedene Auslands-Flats von den unterschiedlichsten Anbietern. Die meisten bestehen aus Paketen für verschiedene Zonen. Meist sind die Angebote für das EU-Ausland am günstigsten. Mit dem neuen Tarif von easybell telefonieren Sie allerdings weltweit für monatlich nur 8,49 Euro – und das nach Europa, Asien, Amerika, etc.

Im Genauen sind folgende Länder Bestandteil des Angebots:

Australien, Belgien, Brasilien, Bulgarien, China, Dänemark, Estland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Irland, Israel, Italien, Kanada, Litauen, Luxemburg, Malaysia, Malta, Neuseeland, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Puerto Rico, Rumänien, Schweden, Schweiz, Singapur, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südkorea, Taiwan, Tschechien, Ungarn, USA und Zypern.

easybell Call flat international

Jeder Breitbandanschluss ist nutzbar

Egal wo Sie sich befinden und wie der Anschluss gestaltet ist – Sie können den neuen, monatlich kündbaren Tarif über Kabel und DSL genauso gut nutzen wie über LTE. Die einzige Voraussetzung ist, dass der entsprechende Router mitspielt. Denn in diesen müssen die nötigen SIP-Zugangsdaten eingespeist werden. Danach läuft aber alles automatisch und Sie können weltweit telefonieren.

Die Möglichkeit, den Tarif auch über das heimische Internet zu nutzen, und die Tatsache, dass auch kostenlos in das deutsche Festnetz telefoniert werden kann, sorgt dafür, dass für zuhause eigentlich nur noch ein Internetanschluss und keine Festnetz-Flat mehr nötig ist.

Neuer Tarif auch über eine App nutzbar

Mit der Smartphone-App von easybell ist die Nutzung des Tarifs weltweit noch einfacher. Alles, was Sie neben dem Gerät, dem Tarif und der App noch brauchen, ist ein WLAN-Zugang. Außerdem können Sie mit der App Ihre Kontakte verwalten und Anruflisten einsehen. Auch können Sie die Rufnummernanzeige konfigurieren und Sperrlisten einrichten. Mit der Fax-Flat von easybell können Sie auch weltweit Faxe versenden.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo