FONIC und FONIC mobile ab sofort mit mehr Highspeed-Volumen

Zwei der zahlreichen Marken der Telefónica Deutschland, FONIC und FONIC mobile passen ihre Tarife den erhöhten Anforderungen an die mobile Datennutzung an.

Wir zeigen Ihnen, wie die einzelnen Offerten nun ausgestattet sind. Das Gute dabei: Nicht nur Neu-, sondern auch Bestandskunden profitieren von der Änderung des Portfolios.

Bis zu viermal so viel Highspeed-Volumen

Dies sind die Änderungen bei FONIC:

Fonic mehr Surf Volumen

  • All-Net-Flat: 2 GB statt 500 MB sowie eine Allnet-Flat, für 19,95 Euro
  • SMART: 1,5 GB statt 500 MB sowie 500 Frei-Einheiten, für 16,95 Euro
  • SMART S: 700 MB statt 200 MB sowie 300 Frei-Einheiten, für 7,99 Euro
  • Classic: 9-Cent-Tarif, weiterhin ohne Daten-Volumen

Zudem gibt es bei FONIC noch die sogenannte Surf-Card. Diese bringt keine Frei-Einheiten mit (Minuten und SMS kosten 9 Cent), dafür aber 500 MB Highspeed-Volumen. Die Kosten betragen dafür überschaubare 1,99 Euro.

Mehr Highspeed-Volumen auch bei FONIC mobile

Dies ist das nun aktuelle Portfolio von FONIC mobile:

Fonic mobile mehr Datenvolumen

  • All-Net-Flat: 2 GB statt 500 MB sowie eine Allnet-Flat, für 19,99 Euro
  • SMART L: 1,5 GB statt 400 MB sowie 600 Frei-Einheiten, für 12,99 Euro
  • SMART S: 750 MB statt 300 MB sowie 300 Frei-Einheiten, für 7,99 Euro
  • SMART XS: 100 MB sowie 100 Frei-Einheiten, für 4,99 Euro
  • Classic: 9-Cent-Tarif, weiterhin ohne Daten-Volumen

Zusammenfassung zum erhöhten Highspeed-Volumen

Ob Neu- oder Bestandskunden; bei FONIC und FONIC mobile wurden alle wichtigen Tarife überarbeitet und bringen zum gleichen Preis nun mehr Daten-Volumen. Das lohnt sich sehr und sorgt dafür, dass mobile Datendienste nun noch länger mit Highspeed genutzt werden können.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo