Größte Werbefläche Deutschlands: Vodafone zeigt Kampagne zur Gigabit-Gesellschaft auf

Der Netzbetreiber Vodafone informiert derzeit über seine neue Werbekampagne, welche nach eigenen Angaben die erste deutsche Werbekampagne zur Gigabit-Gesellschaft sein soll. Gestern ist sie angelaufen und sie steht unter dem Motto „Freu Dich auf die beste Zukunft aller Zeiten“ – die Schlagworte sind Mehr Speed, Mehr Daten, Mehr Freiheit.

Vodafone als Rückgrat der Giga-Gesellschaft

Kunden von Vodafone surfen dank dem sogenannten Giga-Speed mit maximaler Geschwindigkeit sowie mit noch mehr Datenvolumen und bester LTE-Verfügbarkeit – so formuliert es Vodafone selbst. Auch im Ausland gelte ein Giga-Prinzip: das Giga-Travel. Zu Inlandspreisen sind die Kunden hier auch im EU-Ausland schnell im mobilen Datennetz unterwegs.

Vodafone Giga-SpeedZudem sieht sich Vodafone als Dienstleister einer neuen Gesellschaft, in der auch das Internet der Dinge (IoT) immer wichtiger wird: „Die virtuelle Welt aus einer Computer-Brille, Schuhe aus dem 3D-Drucker, Drohnen als Paketzusteller und tanzende Roboter – all das kann schon bald Realität werden. Und Vodafone liefert mit seinem Fest- und Mobilfunknetz sowie den leistungsstarken Internet-Verbindungen das Rückgrat für diese Anwendungen.

Die beste Zukunft auf allen Kanälen

Vielleicht haben Sie den seit gestern im TV laufenden Spot zur neuen Kampagne schon gesehen. Neben den Giga-Angeboten werden auch unter den Schlagworten LTE Max für alle und Free EU-Roaming die potentiellen Kunden auf Vodafone aufmerksam gemacht. Im Laufe der Woche sollen die entsprechenden Sub-Kampagnen anlaufen.

Neben dem Fernsehen setzt Vodafone natürlich auch auf Printmedien, das Internet und weitere werbewirksame Maßnahmen. So sollen in großen deutschen Städten Werbebanner dafür sorgen, dass auch keiner den Übergang zur Gigabit-Gesellschaft verpasst. Zu sehen sein werden die Banner laut Vodafone „unter anderem am Flughafen Berlin Tegel, in Hamburg auf der Reeperbahn und in München auf der Maximilianstrasse.

Die größte Werbefläche Deutschlands für Vodafone

Vodafone will noch weiter hinaus und gibt bekannt: „Doch dem nicht genug: Vodafone nutzt für seine Werbekampagne auch das zurzeit größte Werbebanner Deutschlands. Und das hängt in Berlin am Frankfurter Tor und misst gigantische 4.000 Quadratmeter. Wer mit dem Auto auf der A3 von Köln nach Düsseldorf unterwegs ist, wird auch hier auf die neue Kampagne aufmerksam gemacht. Rund 2,8 Millionen Autofahrer kommen täglich an dieser Werbefläche vorbei.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo