Hauwei P9 bekommt momentan Android 7 – Allerdings in sehr ungewöhnlicher Abfolge

Aktuell rollt das Android 7 Update für Huawei P9 aus. Irgendwie aber auch nicht. Denn der Release scheint mehr als gewöhnungsbedürftig.

Android 7 nur für Huawei P9 mit Vodafone Branding

Im Netz mehren sich die Berichte, dass Huawei P9 erhalte gerade das Update auf Android Nougat. Dabei geht Huawei denkbar seltsam vor. Während normal stets Geräte ohne Netzbetreiber Branding ein Update zuerst erhalten scheint dieses fürs Erste Vodafone Exklusiv zu sein.

Huawei enttäuscht Nutzer

In gewisser Hinsicht enttäuscht der Hersteller damit Nutzer, die sich ihre Geräte grundsätzlich ohne Branding kaufen, um so den Unwägbarkeiten bei Updates durch den Mobilfunkanbieter zu entgehen. Bislang war dies ein Weg, der garantierte, dass man seine Updates als erster erhält. Diese Spielregel setzt Huawei aktuell außer Kraft.

Unverständliches Vorgehen

Huawei P9 Android 7Dabei wäre eine Abfolge, in der zunächst Geräte ohne Branding ein Update erhalten, durchaus die logische. Da Updates normalerweise ausgerollt werden und ein Netzbetreiber die Software dann noch anpassen muss. Die einzig logische Theorie ist die, dass Huawei das Update mit dem bereits laufenden Rollout in Asien auch weltweit für Netzbetreiber, nicht aber für Endkunden, verfügbar gemacht hat und Vodafone ,durch außergewöhnlich schnelle Arbeit, den Hersteller überholen konnte.

Unverständnis, vor allem bei Kunden mit ungebrandetem Huawei P9 dürfte sich dennoch einstellen. Zumal der deutsche Huawei Mobile Twitter Account auf Kundenfragen zum Sachverhalt auch nicht zu reagieren scheint.

2 Kommentare

  1. Centilmenn 15. Dezember 2016 Antworten

    Ich würde gern wiesen wer überhaup Huawei P9 mit Vodafone Branding
    ubdate Android 7 bekommen hat ich habe eins leider noch nichts….?

    • Autor
      Michael Höfler 19. Dezember 2016 Antworten

      Hallo Centilmenn,

      Ich habe dies für dich nochmals geprüft. Mittlerweile existiert ein offizieller Eintrag im Vodafone Forum, der darauf hinweist, dass es sich um eine Falschmeldung handeln könnte, die auch sonst vertrauenswürdige Quellen reihenweise erfasst hatte. Wir entschuldigen uns und hoffen auf dein Verständnis, dass so etwas sehr selten einmal vorkommen kann.

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo