Kommt das Windows 10 (Mobile) Anniversary Update erst am 2. August?

Es gibt derzeit Anzeichen, dass sich das ursprünglich am 29.7. erwartete erste große Update für Windows 10 und Windows 10 Mobile um einige Tage verspätet und erst am 2. August ausrollt.

Verzögerungen möglich

Kurzzeitig war nämlich ein Artikel im Microsoft Blog Online, der die Veröffentlichung zum 2. August terminierte. Der Artikel verschwand aber schnell wieder, schien also ein Versehen gewesen zu sein. Fraglich ist in diesem Fall welchen Umfang das Versehen hatte.

Ja was denn nun?

Windows 10 Mobile UpdateStatt eine Auskunft zu geben, nach dieser neuerlichen Datenpanne schweigt Microsoft sich, wie man es gewohnt ist, einfach aus. Dementsprechend ist derzeit nicht sicher ob die Panne sich auf das Online Stellen des Artikels begrenzte, oder ob auch das enthaltene Datum falsch war.

Möglich ist meiner Einschätzung nach noch beides, weshalb man Meldungen nicht zu ernst nehmen darf, welche den 2. August als sicher kommunizieren. Gut möglich wäre sogar auch eine weitere Verzögerung. Gerade bei Windows 10 Mobile wäre es ja nicht die erste.

Windows 10 Mobile und Desktop zum selben Zeitpunkt?

Im Artikel war lediglich von Windows 10 die Rede. Daher kochen in einschlägigen Foren derzeit Diskussionen auf, ob den Windows 10 Mobile das Update zur selben Zeit erhält. Die Planungen scheinen dies vorzusehen. Und derzeit scheint Microsoft was dies angeht auch im Plan zu liegen Darauf deutet jedenfalls hin, dass Vorschau Versionen im Windows Insider Programm zur Zeit regelmäßig auf beiden Plattformen zeitgleich ausgerollt werden.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo