Microsoft: Smartphone Verkauf endgültig eingestellt

Das Ende von Windows 10 Mobile scheint zu einem weiteren Teil besiegelt. Zumindest vorläufig. Microsoft stellt den Vertrieb von Windows Phones ein. Selbst im eigenen Kernmarkt in den USA.

Keine Microsoft Lumia mehr im Online Shop

Im Grunde hatte es sich abgezeichnet. Nun wurden die letzten Microsoft Lumia Smartphones offiziell aus dem US Online Shop verbannt. In Deutschland sind diese zwar nach wie vor gelistet, aber schon seit geraumer Zeit nicht mehr lieferbar. Hier ist auch die Option einer Benachrichtigung bei Verfügbarkeit, wie man sie sonst kennt, nicht gegeben.

Letzte Chance auf ein Microsoft Lumia

Die wohl letzte Chance noch ein Microsoft Lumia zu ergattern dürfte demnach bei Händlern wie Amazon gegeben sein. Wenngleich wohl auch diese nur noch Restbestände haben dürften. Sinn macht dies als Geschäftshandy in Verbindung mit einem Windows 10 PC sicherlich teilweise. Privat ist die App Situation schlicht untragbar für den Durchschnittsnutzer.

Kommt noch ein Microsoft Smartphone?

Microsoft Lumia Smartphone
Ob dies nun das endgültige Ende für Microsoft Smartphones ist lässt sich schwer sagen. Wir sind beinahe versucht zu sagen ja. Doch es halten sich noch immer hartnäckige Gerüchte um ein Surface Phone. Vielleicht überrascht Microsoft ja erneut mit Sprunghaftigkeit und stellt dies im Zuge der Branchenmessen des Frühjahres noch vor.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo