NetCologne: Ab November mit neuen Mobilfunk-Tarifen und Neukundenangeboten

NetCologne räumt zum 2. November sein Mobilfunk-Portfolio um. Wie die neuen Tarife aussehen und was sie kosten werden, lesen Sie in dieser Meldung. Zudem haben wir die Neukunden-Angebote, die in Verbindung mit den Tarifen auf den Markt kommen, für Sie zusammengefasst.

Das sind die neuen Tarife

Neben zwei neuen Allnet-Flats und einem Basic-Tarif bietet NetCologne ab dem 2. November auch zwei Tarife aus dem Vodafone Red-Portfolio an. Dies sind die Konditionen der Offerten im D-Netz:

NetMobil Basic

  • 100 Frei-Minuten
  • 100 Frei-SMS
  • Danach: 9 Cent pro Minute oder SMS
  • 300 MB mit bis zu 7,2 MBit/s
  • Grundgebühr: 9,90 Euro

NetMobil AllFlat M

  • Telefonie-Flat
  • SMS-Kosten: 9 Cent
  • Neukundenaktion: SMS-Flat
  • 500 MB mit bis zu 21,6 MBit/s
  • Neukundenaktion: 750 MB im Monat
  • Grundgebühr: 24,90 Euro

NetMobil AllFlat L

  • Telefonie-Flat
  • SMS-Kosten: 9 Cent
  • Neukundenaktion: SMS-Flat
  • 1 GB mit bis zu 21,6 MBit/s
  • Grundgebühr: 29,90 Euro

Vodafone Red 1,5 GB

  • Telefonie- und SMS-Flat
  • 1,5 GB mit bis zu 100 MBit/s
  • Neukundenaktion: 2 GB mit bis zu 225 MBit/s
  • Grundgebühr: 34,90 Euro

Vodafone Red 3 GB

  • Telefonie- und SMS-Flat
  • 3 GB mit bis zu 100 MBit/s
  • Neukundenaktion: 4 GB mit bis zu 225 MBit/s
  • Grundgebühr: 39,90 Euro

NetCologne neuen Mobilfunk-TarifenNeben den bereits aufgezeigten Neukunden-Aktionen kommt erweiternd hinzu, dass bei allen Tarifen die einmalige Bereitstellungsgebühr von 24,90 Euro gestrichen wird. Jeder der Tarife hat eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Vodafone-Aktion wird umgesetzt

Mit den beiden Red-Offerten wird auch die entsprechende Vodafone-Aktion umgesetzt und das Inklusiv-Volumen aufgestockt. Wie wir hier berichtet haben, ist aus dieser kurzzeitigen Aktion bereits ein dauerhaftes Angebot geworden. Die 3 GB-Offerte ist bei NetCologne günstiger als bei Vodafone.

Weitere Details zu Portfolio und Aktionen

Die oben beschriebenen Aktionen für Neukunden gelten nur bei der Buchung einer der Tarife bis 12. Dezember 2015. Ab nächstem Jahr treten dann die regulären Konditionen in Kraft. Sie können die Tarife bei NetCologne auch mit Endgeräten verbinden, beispielsweise mit dem iPhone 6s für einmalig 99,90 Euro sowie monatlich 30 Euro. Dementgegen kostet das Samsung Galaxy S6 einmalig 89,90 Euro und monatlich 20 Euro.

Weiterhin gibt es eine Daten-Option, welche für jeweils 5 Euro für 500 MB Highspeed-Volumen sorgt. Die neuen Offerten von NetCologne finden Sie ab Montag unter netcologne.de. Die bisher noch erhältlichen Tarife entfallen dann dem Angebot und bleiben nur noch den Bestandskunden erhalten.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo