Neue Tarife bei Vodafone Kabel Deutschland

Vodafone hat als Käufer und Nachfolger des Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland sein Portfolio im Bereich Kabel überarbeitet. Die aktuellen Internet & Phone-Tarife sind mit wahlweise 10, 32, 100 und 200 MBit/s erhältlich. Für Neukunden gibt es überdies günstige Startangebote.

Die neue Tarifgestaltung im Detail

Aus dem Angebot verschwunden sind bei den Internet & Phone Kabel-Tarifen die Offerten mit 25 und 50 MBit/s. Diese bleiben für die aktuellen Bestandskunden allerdings bestehen, lediglich Neukunden können sie nicht mehr buchen. So gestaltet sich das aktuelle, überarbeite Angebot:

Vodafone - Neue Kabel Tarife

Internet & Phone Kabel 10

  • 10 MBit/s im Downstream
  • 0,6 MBit/s im Upstream
  • Telefonate: 2,9 Cent ins Festnetz; 19,9 Cent in Mobilfunknetze
  • Alternativ: Telefonie-Flat für 5 Euro mehr im Monat (die ersten 3 Monate gratis)
  • Anschlussgebühr: 39,99 Euro
  • Grundgebühr (bis 6. Monat): 9,99 Euro
  • Grundgebühr (ab 7. Monat): 19,99 Euro

Internet & Phone Kabel 32

  • 32 MBit/s im Downstream
  • 2 MBit/s im Upstream
  • Festnetz-Flat
  • Anschlussgebühr: 39,99 Euro
  • Grundgebühr (bis 24. Monat): 19,99 Euro
  • Grundgebühr (ab 25. Monat): 29,99 Euro

Internet & Phone Kabel 100

  • 100 MBit/s im Downstream
  • 6 MBit/s im Upstream
  • Festnetz-Flat
  • Anschlussgebühr: 39,99 Euro
  • Grundgebühr (bis 12. Monat): 19,99 Euro
  • Grundgebühr (ab 13. Monat): 34,99 Euro (statt 39,99 Euro)

Internet & Phone Kabel 200

  • 200 MBit/s im Downstream
  • 12 MBit/s im Upstream
  • Festnetz-Flat
  • Highspeed-Volumen im Monat: 1.000 GB
  • Anschlussgebühr: 39,99 Euro
  • Grundgebühr (bis 12. Monat): 19,99 Euro
  • Grundgebühr (ab 13. Monat): 39,99 Euro

zum Angebot

Weitere Informationen zu den Tarifen

Für Wechsler werden auf der Tarifübersichtsseite von Vodafone weitere Preisvorteile bzw. das erste halbe Nutzungsjahr gratis angeboten. Die Details dazu können Sie der Seite entnehmen.

Zudem ist es wichtig zu wissen, dass sich Vodafone vorbehält, den maximalen Highspeed für Filesharing-Anwendungen auf 100 kBit/s zu drosseln, wenn das täglich genutzte Daten-Volumen 10 GB übersteigt. Andere Anwendungen, Dienste und Webseiten sind von der Drosselung nicht betroffen.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo