o2 Multicard: neue Funktionen ab heute nutzbar

Ab heute können Neukunden bei o2 mit neuen o2 Multicard Diensten neue Funktionen nutzen. o2 Multicard Dienste vereinen mehrere SIM Karten in nur einem Vertrag. Dabei nutzen alle dieselbe Telefonnummer, was in der Praxis erhebliche Vorteile mit sich bringt.

o2 Multicard – Das ist der neue Service

Das ein Vertrag über mehrere Sim Karten aufgeteilt werden kann ist, vor allem in Bezug auf Internet Volumen, nichts Neues mehr. Mit o2 Multicard schafft Telefónica nun ein neues Level dieses Services. So können, und zwar ohne die aufwändige Einrichtung von Rufweiterleitungen, Anrufe auf allen Geräten eines o2 Multicard Vertrages angenommen werden, da diese alle klingeln. Das Selbe gilt auch für SMS.

Bestandkunden sollen folgen

o2 MulticardDer Service, den man zum Beispiel als Apple Kunde eingeschränkt geräteseitig schon kennt, da das iPad beispielsweise auch klingelt, wenn das iPhone einen Anruf erhält, funktioniert Geräte- und Herstellerübergreifend weil er auf SIM- Basis geregelt wird.

Damit wird man künftig auch aus solchen Gesichtspunkten freier bei der Auswahl der Endgeräte. Bestandkunden der bisherigen Multicard sollen ab 25. April schrittweise bis zur Jahresmitte ebenfalls für das neue o2 Multicard freigeschaltet werden.

Bald auch VoLTE und WLAN- Telefonie möglich

Bislang gibt o2 zwar noch keine genaueren Termine vor, in absehbarer Zeit sollen aber auch VoLTE und die hauseigene Message+Call App zur Telefonie über WLAN via Multicard genutzt werden können. Dann sollen die Geräte auch ohne Handynetz, oder im Urlaub ganz ohne Roamingkosten, simultan klingeln.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo