o2-Preiserhöhung: So weichen Sie den hohen Auslandskosten aus

Vor einigen Tagen haben wir darüber berichtet, dass der Netzbetreiber o2 die Kosten für Auslandsgespräche erhöht hat. Gespräche innerhalb Europas sowie nach Kanada und in die USA schlagen seitdem mit 49 Cent pro Minute zu Buche (davor: 29 Cent). Gespräche in weitere Länder werden mit 1,19 Euro pro Minute abgerechnet (davor: 99 Cent).

Anderer Anbieter oder Optionen

Wie bereits in der oben verlinkten Meldung angegeben, so gibt es eine gute Anzahl von Mobilfunkprovidern, die wesentlich billigere Telefonie-Minuten anbieten. Vor allem Ethno-Discounter wie Ay Yildiz oder Turkcell sind hier zu nennen. Wer neben der Türkei noch günstig in andere Länder telefonieren möchte, kann sich auch das Angebot von Lycamobile und / oder auslandSIM anschauen.

Wenn Sie allerdings kein potentieller Neukunde von o2 sind, der mit einem der Blue All-in Tarife geliebäugelt hat, sondern bereits Kunde der Telefónica-Tochter, dann können Sie Optionen zum Sparen nutzen. Hier lohnt es sich aber besonders bei einmaligen und kürzeren Gesprächen, individuell gegenzurechnen.

Beispiele für o2-Optionen für die Auslandstelefonie

o2 AuslandstelefonieWenn Sie in etwa abschätzen können, wie viele Minuten Sie monatlich ins Ausland telefonieren, lohnen sich die sogenannten Packs von o2. Das International Pack 60 kostet monatlich 4,99 Euro und bringt 60 Inklusiv-Minuten mit. Diese sind für die EU, die Schweiz, die Türkei, Russland und Nordamerika gültig. Je nach Zielland würden Sie für 60 Minuten ohne Option 59,40 Euro oder 71,40 Euro zahlen.

Das International Pack 120 bringt für die genannten Länder zwei Stunden Sprechzeit im Monat zu 9,99 Euro mit. Zum Vergleich: bei 99 Cent pro Minute wären das 118,80 Euro und bei 1,19 Euro wären das 142,80 Euro.

Falls Sie lediglich einen niedrigeren Minutenpreis haben wollen, dann gibt es auch noch die International Call Option. Für 1,99 Euro im Monat sorgt sie dafür, dass Gespräche in die genannten Länder mit jeweils nur 15 Cent pro Minute abgerechnet werden. Der Vergleich zu den obigen Optionen: 60 Minuten kosten hier 9 Euro und 120 Minuten demnach 18 Euro.

Türkei-Option im Prepaid-Bereich

Wer eine Prepaid-Karte von o2 besitzt und in die Türkei telefonieren möchte, der kann auch die folgenden drei Optionen buchen:

  • Türkei Minuten Pack 50: 50 Minuten für 7,50 Euro (entspricht 15 Cent / Minute)
  • Türkei Minuten Pack 100: 100 Minuten für 12,50 Euro (entspricht 12,5 Cent / Minute)
  • Türkei Minuten Pack 250: 250 Minuten für 25,00 Euro (entspricht 10 Cent / Minute)

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo