Ortel Mobile: Mehr Highspeed-Volumen bei gleichem Preis

Ortel Mobile hat eine Erhöhung der Datenvolumina in seinen Tarifen angekündigt. Die Erhöhung soll ab August greifen und auch bei Bestandkunden ganz automatisch aktiviert werden. Dies gab der Ethno- Funker bekannt.

Ortel Mobile erhöht Volumen in allen Smartphone Tarifen

Der Ethno Funker aus dem Hause Telefónica erhöht die Volumina bei allen Smartphone Tarifen. Wie sehr Kunden in den einzelnen Tarifen profitieren lässt sich in folgender Aufstellung entnehmen:

  • Option Smart 180: (9,90 Euro/ Monat) vorher 180 MB ab August 600 MB
  • Option Smart 500: (19,90 Euro/ Monat) vorher 500 MB ab August 1 GB
  • All Net Flat M: (Bis März 2017 19,90/ Monat, danach 24,99 Euro) vorher 1 GB ab August 1,5 GB

Aktiv werden müssen Kunden nicht, um die neuen Volumina zu genießen.

Counter Reset bleibt erhalten

Ortel Mobile OptionsWeiterhin will der Anbieter auch seinen Counter Reset unverändert anbieten. Hierbei kann man sein komplettes Datenvolumen gegen eine günstige Einmalzahlung von 3 bis 9 Euro, je nach Tarif, komplett auffrischen. Auch dies wird wohl vorläufig nicht teurer, obwohl das Volumen wächst. Damit ist Ortel Mobile weitaus kundenfreundlicher, als es Datenautomatiken anderer Anbieter sind.

Weitere Anpassungen möglich

Durchaus möglich sind weitere Anpassungen im Produktportfolio. In der Vergangenheit hat man schon oft gesehen, wie Anbieter ihre Tarife nach einer solchen Aktion neu benannten und dabei gleich anpassten, weil sie im Volumen nicht mehr zum Namen passten. Bei Vodafone beispielsweise kam dies vor.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo