ProSiebenSat1 veröffentlicht 6 neue Apps für iOS und Android

Die App Stores wurden von ProSiebenSat1 geradezu geflutet. Die Privatsendergruppe veröffentlichte ganze 6 brandneue Apps für TV-Inhalte unter Android uns iOS. Damit wird auch kostenloses Fernsehen auf dem Smartphone möglich.

Aus alt mach sechs

So oder so ähnlich scheint die Devise bei ProSienenSat1 zu lauten. Bislang waren recht viele Inhalte, vor allem Eigenproduktionen wie Galileo oder kabel 1 Magazine in der 7TV App zum kostenfreien Abruf verfügbar. Diese und mehr Inhalte werden nun auf sechs weitere Apps, geordnet nach Sendern, verteilt. Ob die 7TV App langfristig weitergepflegt wird ist derzeit nicht bekannt.

Diese sechs Sender verfügen nun über eigene Apps

Die sechs neuen Apps bilden jeweils einen Sender der Gruppe ab. Diese Sender erhalten eine jeweils eigene App:

pro7 SAT
In den App Stores von Google und Apple sollten diese durch Eingabe des Sendernamens bereits auffindbar sein.

Der Download lohnt

Weshalb man die Apps einzeln laden sollte, wenn man doch die 7TV App nutzt? Ganz einfach deshalb, weil das live TV Programm in den neuen Apps via Stream verfolgt werden kann. Kostenlos. Neben Airplay Funktionalität zum Abspielen auf externen Geräten und einer Mediathek für jeden Sender ist dies nämlich die große Neuerung. In der 7TV App musste für Live TV noch gezahlt werden. Auch deshalb ist nicht klar, ob die alte Sammelapp unter diesen Vorzeichen noch eine längere Zukunft haben wird. Geschaut kann aber, aufgrund von Geoblocking, nur in Deutschland.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo