T-Systems in der Automobilbranche ganz vorn

Die deutsche Telekom konnte mit der Konzerntochter T-Systems den ersten Platz im Ranking der IT Dienstleister für die Automobilbranche verteidigen. Das Ranking wird jedes Jahr durch die Fachzeitschrift Automobilwoche.

Spitzenplatz für die Telekom im IT-Dienstleister- Ranking

Jährlich erhebt die Automobilwoche als Wirtschafts- und Branchenblatt bestimmte Datensätze um festzulegen, welche IT-Dienstleister in der Automobilbranche die wichtigsten sind. Darunter fallen Umsatz und bestimmte Trend- Themen. Mit 910 Millionen Euro Umsatz in dem Bereich Automobilbranche konnte T-Systems sich im Ranking erneut, wie schon im Vorjahr, vor die Konkurrenten setzen.

Die Konkurrenz

Telekom - AutomobilbrancheNeben der über 5000 Automotive Experten, die laut Angaben der Telekom aus dem eigenen Haus in der Branche unterwegs sind gibt es natürlich auch Konkurrenz. Und diese schläft nicht. Am nächsten an die Werte der Telekom schafften es IBM Deutschland und Hewlett-Packard.

Die Wachstumsbrache Automobil heute

Laut einem zugehörigen Bericht der Automobilwoche bewegen die Branche im IT-Bereich vor allem Fragen rund um Cloud Lösungen, mit denen großes Datenaufkommen einfach bewältigt werden kann, und alles rund ums autonome Fahren, welches nach wie vor in den Kinderschuhen steckt. Auch die sonstige digitale Aufrüstung der Fahrzeuge nimmt rapide Fahrt auf. Der Markt ist mit einem Umsatzwachstum von 8,1 Prozent bei den Top 25 IT-Dienstleistern noch immer ein starker Wachstumsmarkt für die digitale Garde.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo