Telecom Handel: Leser wählen otelo zum Mobilfunker des Jahres

Das Fachmagazin Telecom Handel hat seine Leser zu den unterschiedlichen Anbietern und Marken im Land befragt. Der Provider otelo konnte dabei das Siegertreppchen im Bereich Zweit- und Discountmarken besteigen. Überdies holte der im Netz von Vodafone agierende Anbieter den zweiten Platz in einer aktuellen DISQ-Studie.

Ein Kopf-an-Kopf-Rennen von Blau, congstar und otelo

Die drei wichtigsten Marken Blau, Congstar und Otelo agieren in unterschiedlicher Weise eigenständig. Blau Mobilfunk war eine Tochterfirma der KPN, die nach der Übernahme von E-Plus durch Telefónica in den Konzern integriert wurde. Auch Otelo ist lediglich eine Marke der Vodafone GmbH, während Congstar als eigenständige Tochtergesellschaft der Telekom auftritt.“, leitet das Magazin Telecom Handel die Auswertung der Umfrage ein.

DISQ - OteloIn 26 Teilbereichen wurden die Leistungen der drei Anbieter abgefragt. Der Fachhandel, also die Zielgruppe des Magazins, gab in der Hälfte aller Disziplinen otelo die Bestnote. Vor allem bei der Höhe der Provisionen konnte der Anbieter einen klaren Sieg davon tragen. Aber auch bei der Erreichbarkeit und Kompetenz der Händler-Hotline gab es gute Noten. Die komplette Auswertung finden Sie hier.

Silbermedaille bei aktueller DISQ-Studie

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat indes 21 große Mobilfunkanbieter untersucht. Dabei hat otelo mit 81,3 von 100 möglichen Punkten den zweiten Platz hinter congstar (84 Punkte) machen können. Auch hier zeigte sich das Rennen der drei vorbenannten Marken, da Blau mit ebenfalls 81,3 Punkten auf den dritten Platz gestellt wurde.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo