Telefonie-Probleme bei Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge

Nutzer des neusten Smartphones aus dem Hause Samsung klagen, wie eigentlich stets kurz nach Verkaufsstart, über Probleme. Weder beim Samsung Galaxy S7 noch beim S7 Edge funktioniert die Telefonie problemlos.

Das Problem – Telefonie mit dem Samsung Galaxy S7 (Edge)

Dabei weist Samsungs Flaggschiff, wie auch in diversen Forenbeiträgen erlesen werden kann, stets dasselbe Fehlerbild auf. Die Verbindung zum Netz wird verloren. Eine Neueinwahl findet nicht statt. Telefonie ist nur noch für Notrufe möglich.

Auslöser des Problems vollkommen unklar

Samsung Galaxy S7 - WarningWas genau den Verbindungsverlust triggert ist gänzlich unklar. Die einen halten einen Wechsel in den Flugmodus und zurück für verantwortlich, andere sehen einen Zusammenhang mit dem Verlassen des WLAN. Wieder anderen scheint es ein komplettes Rätsel zu sein. Da auch Umtäusche von Geräten nicht geholfen haben hält zumindest die Community einen Hardware Fehler für unwahrscheinlich und spekuliert auf einen Software Fehler.

Samsung schweigt – Neustart als temporäre Lösung

Vom Hersteller selbst kam derweil noch keine Aussage zum Problem. Vermutlich ist der Fehler schlicht noch nicht gefunden. Lösungen bietet lediglich die Nutzerbasis. Ein Neustart ist scheinbar das Einzige, was derzeit hilft. Ärgerlich, wenn man sein neues Smartphone mehrmals am Tag neu starten muss und ständig Gefahr läuft Anrufe zu verpassen. Bleibt zu hoffen, dass Samsung bald eine Lösung findet.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo