Telekom: Smartphone-Tarife mit Online-Vorteil und Wegfall der Anschlussgebühr

Die Netzbetreiber haben es nicht leicht; einerseits sollen sie dafür sorgen, dass die Endverbraucher immer bessere und vor allem stabile Leistungen beziehen können, andererseits sind selbige nicht gewillt, dafür einen etwas teureren Tarif zu buchen. Daher boomt das Discount-Geschäft bei Providern, die keine Einnahmen für den Netzbetrieb verwenden müssen. Die Telekom lenkt nun ein bisschen ein und macht online erwerbbare Tarife dezent billiger.

Mit dem Online-Vorteil bis zu 65,76 Euro sparen

Wer sich beispielsweise für einen der drei Standard-Tarife aus dem MagentaMobil-Portfolio entscheidet, der bekommt, so er diesen online bucht, im ersten Nutzungsjahr einen 10-prozentigen Rabatt auf die Grundgebühr.

Magenta Mobil Tarife

Hier eine Übersicht zu den Tarifen und Ersparnissen:

MagentaMobil S

  • Telefonie- und SMS-Flat; 1 GB LTE-Volumen (bis zu 150 MBit/s); HotSpot-Flat und mehr
  • Reguläre Grundgebühr: 34,95 Euro
  • Grundgebühr im ersten Jahr: 31,45 Euro
  • Ersparnis: 42 Euro

MagentaMobil M

  • Telefonie- und SMS-Flat; 3 GB LTE-Volumen (bis zu 150 MBit/s); HotSpot-Flat und mehr
  • Reguläre Grundgebühr: 44,95 Euro
  • Grundgebühr im ersten Jahr: 40,45 Euro
  • Ersparnis: 54 Euro

MagentaMobil L

  • Telefonie- und SMS-Flat; 6 GB LTE-Volumen (bis zu 150 MBit/s); HotSpot-Flat und mehr
  • Reguläre Grundgebühr: 54,95 Euro
  • Grundgebühr im ersten Jahr: 49,46 Euro
  • Ersparnis: 65,76 Euro

zum Angebot

Anschlussgebühr wird bis Ende Juni erlassen

Neben dem Online-Vorteil, der sich auf die monatliche Grundgebühr im ersten Nutzungsjahr auswirkt, gibt es auch noch eine weitere Aktion, welche die Tarife attraktiver machen soll: bis zum 30. Juni 2016 wird nämlich die Anschlussgebühr von regulär 29,95 Euro erlassen.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo