Unitymedia: Horizon Go App für Windows 10 veröffentlicht

Unitymedias Streaming Plattform Horizon ist schon seit geraumer Zeit via App auch als Horizon Go unterwegs nutzbar. Nun hat Unitymedia das Angebot aber deutlich verbessert. Ab sofort steht die App auch für Windows 10 und Windows 10 Mobile zur Verfügung.

Horizon Go für Windows 10

Die neu erschienene App ermöglicht, neben dem Abruf von Windows Smartphones aus, der zu vernachlässigen ist, vor allem auch den Zugriff auf einige Sender und deren Videotheken, sowie das Unitymedia Maxdome Paket von jedem Windows 10 PC aus. Bis zu 143 Sender, davon 40 in HD, sind abrufbar.

Die App bietet nicht jedem das Selbe

Horizon Go AppInteressant ist, dass sich von 143 Sendern nur etwa 100 für jedermann abrufen lassen. Die fehlenden stehen nur dann zur Verfügung, wenn die App in einem Unitymedia Internetanschluss genutzt wird. Außerdem unterscheidet die App je nach gebuchtem Kabeltarif. Letzteres ergibt, beispielsweise im Fall von Pay-TV Sendern Sinn während die Unterscheidung des Anschlusses weniger Sinn zu machen scheint.

Horizon Go nutzen – So geht’s

Grundsätzlich ist Horizon Go Bestandteil einiger Unitymedia Tarife. Bei anderen muss der Dienst für 5 Euro monatlich zusätzlich gebucht werden. Wer einfach nur einen normalen Kabelanschluss nutzt entscheidet sich wohl besser, wenn er die 5 Euro plus Aufpreis in andere Streaming Anbieter investiert. Wer Horizon Go ohnehin inkludiert hat, für den stellt die längst überfällige Windows 10 App einen erheblichen Mehrwert dar.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo