Unterbrechungsfreies Telefonieren, kostenloses WLAN für alle und Mediathek – Die Bahn rüstet auf

Abbrechende Telefonate im ICE sollen laut Bahnchef Grube ab dem kommenden Jahr der Vergangenheit angehören. Die Bahn rüstet derzeit entsprechend auf. Außerdem bekommen, wie bereits bekannt war auch Fahrgäste der 2. Klasse WLAN kostenlos zur Verfügung gestellt. Auch ein Multimedia Angebot soll verfügbar sein.

Ein Relikt der Vergangenheit – Abbrechende Telefonate im Zug

Wie Bahnchef Grube bekannt gab sollen in Zukunft abbrechende Telefonate im ICE der Vergangenheit angehören. So jedenfalls der Plan der Bahn, die derzeit aufrüstet. Hintergrund ist die Tatsache, dass Telefonie in ICEs nur mithilfe eingebauter Signalverstärker möglich ist. Sonst käme überhaupt kein Signal durch die Hüllen der Züge. Ob hier nicht zu viel versprochen wurde ist fraglich. Immerhin muss zumindest außerhalb der Bahn Netz dennoch existieren, welches verstärkt werden kann. Und auf vielen Strecken ist die Netzabdeckung noch immer lückenhaft. Die Arbeiten sollen bis Ende 2017 an allen Zügen abgeschlossen sein.

Kostenloses WLAN ab Januar bestätigt

DB kostenloses WLANNochmals bestätigt hat die Bahn im selben Atemzug den Termin zum Jahreswechsel. Pünktlich ab Neujahr soll auch die 2. Klasse mit kostenlosen WLAN versorgt werden. Allerdings wird dieses nach gewissem Inklusiv Volumen pro Nutzer gedrosselt, ähnlich einem Mobilfunkvertrag. Wann genau ist nicht bekannt. Filme zu streamen ohne zu bezahlen dürfte aber wohl auch weiter unmöglich bleiben.

Mediathek an Bord

Allerdings soll auch hier nachgebessert werden. Auf eigenen Medienservern an Bors soll demnächst auch das Angebot von Maxdome abrufbar sein. Ob hier aber ein Maxdome Abo vonnöten ist, ist derzeit ebenfalls noch unbekannt. Vermutlich nicht. Damit hätte die Bahn immerhin einen der Vorteile des großen Konkurrenten Flixbus egalisiert. Die Fernbusse haben längst ein kostenloses Film- und Musikangebot via WLAN direkt im Bus.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo