Vodafone und Telekom: Interessenten am iPhone 7 können sich schon jetzt registrieren

Bereits jetzt ist das Interesse an einem neuen iPhone 7 bei vielen Apple Kunden enorm hoch. Daher starten mit Vodafone und der Telekom bereits jetzt die ersten zwei Netzbetreiber mit der Registrierung für eine Vorbestellung. Noch bevor iPhone 7 als offizieller Gerätename vorgestellt wurde.

Erste konkrete Hinweise auf das neue iPhone 7 im Handel

Noch stehen zwar weder der Termin fest, zu dem Apple sein iPhone 7 vorstellen wird, noch der Release oder der Name „iPhone 7“, und dennoch kann bereits jetzt versucht werden das neue iPhone als einer der ersten zu ergattern.

Sowohl bei der Telekom, als auch bei Vodafone kann man sich bereits heute registrieren, um auf die Möglichkeit der Vorbestellung sofort hingewiesen zu werden, sobald diese besteht. Bei der traditionell bombastischen Nachfrage mit Lieferengpässen bei neuen iPhone Modellen ist dies vielleicht auch die einzige sichere Möglichkeit zu den ersten Besitzern des iPhone 7 zu gehören.

Die Möglichkeiten zur iPhone 7 Vorabregistrierung bei Telekom und Vodafone

Apple iPhone 7Während Vodafone schon heute im Online Shop gezielt auf eine Seite mit dem Titel „first come, first surf“ verlinkt, um dort mögliche Interessenten aufzufangen geht die Telekom subtiler vor. Dort sollen lediglich stationäre Shops den Hinweis erhalten haben, dass aktive Nachfragen mit einer Vorabregistrierung aufgefangen werden sollen. Aktiv bewerben sollen die Standorte das iPhone 7 noch nicht.

Während die Möglichkeit bei der Telekom schon vor einigen Tagen bekannt war scheint Vodafone nun  auf die Konkurrenz etwas aktiver zu reagieren.

Lohnt die Registrierung?

Für all jene, und erfahrungsgemäß sind das nicht wenige, die auf alle Fälle das neue iPhone möglichst schnell wollen ist die Registrierung beinahe Pflicht. Alle anderen Nutzer sollten zumindest so lange warten, bis Preis uns Spezifikationen feststehen. Ein Muss ist aber auch das Warten nicht. Denn es handelt sich bei der Registrierung um keinerlei verbindliche Vorbestellung. Man drückt hierdurch lediglich sein unverbindliches Interesse aus und wird bei Vorbestellungen vielleicht bevorzugt behandelt. Falsch ist die Registrierung demnach in keinem Fall. Es sollte aber auch reichen die Vorbestellung einfach beim Start der offiziellen Möglichkeiten schnell in die Wege zu leiten.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo