Vodafone Wallet nun mit Unterstützung von VISA und PayPal

Bereits vor einiger Zeit berichteten wir, dass Vodafone den eigenen Bezahldienst Smartpass eistellen will, das Vodafone Wallet im Gegenzug aber durch erweiterte Möglichkeiten ausbaut. Hier sind nun offenbar die versprochenen Fortschritte zu vermelden.

Neu im Vodafone Wallet – PayPal und VISA Kreditkarte

Vodafone informiert seine Nutzer derzeit darüber, dass im Vodafone Wallen nun PayPal und Kreditkarten von VISA als Zahlungsmethoden anerkannt werden. Dies ist natürlich, vor allem was PayPal angeht, eine feine Sache. Eine Kreditkarte ist damit keine Notwendigkeit. Bis Ende Dezember gibt es sogar für PayPal Nutzer 7 Euro Bonusguthaben.

Weiterhin nur für Vodafone Kunden

Weiterhin benötigt wird zur Nutzung des Vodafone Wallet ein Vodafone Vertrag. Außerdem stehen auf der Liste der Anforderungen eine NFC SIM, ein NFC Smartphone und eine „aktuelle Android Version“. Letzteres kann freilich sehr beliebig ausgelegt werden.

Ein guter Anfang

Vodafone Wallet und PayPalUnserer Ansicht nach ist die Entwicklung mit PayPal ein guter Anfang in die richtige Richtung. Wer dies nicht nutzen möchte, der kann sich eine Prepaid VISA Karte zulegen. Nichts Anderes war die Basis für das alte Vodafone Smartpass System. Hier entstehen allerdings möglicherweise Zusatzkosten. So berechnet beispielsweise die Postbank etwa 50 Euro Jahresgebühr. Andere Banken können abweichen. Auch die Aufladung erscheint bei PayPal oft unkomplizierter.

2 Kommentare

  1. Marco 16. Dezember 2016 Antworten

    Gibt es Infos wann welche Kunden freigeschaltet werden?

    • Autor
      Michael Höfler 19. Dezember 2016 Antworten

      Hallo Marco,

      Genaue Informationen wann welcher Kunde freigeschaltet wird liegen derzeit leider nicht vor. lediglich Berichte über verschickte SMS von Vodafone und eine Ankündigung in deren FAQ.

      Die Umstellung sollte allerdings noch im Dezember alle Kunden erreicht haben. Denn vorerst wohl nur bis zum 31.12. ist die Aktion angedacht, die 7 Euro Bonusguthaben via PayPal verspricht.

      Hier könnte es aber durchaus auch zu Verzögerungen kommen also nimm dies bitte nicht zu wörtlich. Ich hoffe ich konnte dir dennoch ein wenig helfen.

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo