WLAN auch im Airbus A320 bei Eurowings

Lufthansa Tochter Eurowings will das Serviceangebot bei Flügen innerhalb Europas aufstocken. So wird es noch im Laufe des Jahres WLAN an Bord der A320- Flotte geben. Dabei sollen sowohl Medienangebote als auch Internet zur Verfügung gestellt werden.

WLAN im Airbus

Nach Airberlin ist Eurowings vielleicht die zweite Fluggesellschaft, die den Service, den man sonst nur von Langstreckenflügen kannte, auch innerhalb von Europa anbieten will. Ab der zweiten Jahreshälfte 2016 soll die Flotte schrittweise mit WLAN ausgestattet werden.

Mehr als nur Internet

Eurowings Airbus A320 WLANDabei soll das WLAN in luftigen Höhen nicht nur zum Surfen genutzt werden können. Auch mediale Inhalte sollen, teils kostenlos, über das Bordnetz abgerufen werden können. Hier sind nicht nur Filme möglich. Auch Musik und Spiele liegen im Bereich des Möglichen. Preise für die Internetnutzung sind derweil bei Eurowings selbst noch unklar. Sollte ein Vergleich zu Langstrecken von Eurowings und den Konditionen dort möglich sein, dann handelt es sich allerdings um einen eher teuren Spaß.

Die Technik

Technisch kommt das Lufthansa System BordConnect Portable zum Einsatz. Allerdings sollten vorschnelle Vergleiche zum Lufthansa System nicht gezogen werden. Denn kostenlos soll nur ein Teil der dort gewohnten Angebote zur Verfügung stehen. Neben Eurowings will die Lufthansa auch eigene Verbindungen innerhalb Europas mit dem Service aufstocken.

0 Kommentare

Antwort lassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

 prepaid-flat.net
logo