Blau: Allnet-Flat jetzt 2 Monate gratis

Der Mobilfunkdiscounter blau geht weiter in die Offensive, was den Ausbau des Kundenstamms angeht. Mit 2 Monaten Allnet-Flat gratis möchte man nun mehr Kunden ins Boot holen. Hier die Details zur aktuellen Aktion von blau.

Flat zum 9 Cent-Tarif zubuchbar

Das Angebot von blau richtet sich nicht an Bestandskunden mit Laufzeitvertrag. Kunden, die jedoch per Prepaid bei blau sind und bisher den 9 Cent-Tarif genutzt haben, kommen nun in den Genuss von 2 Monaten Allnet-Flatrate gratis. Die Aktion gilt noch bis zum 15.02.2015. Wer bis dahin die Option Allnet-Flat bestellt, erhält den Bonus von blau.

Allnet-Flat jetzt 2 Monate gratis

Die Allnet-Flat enthält alle Gespräche in das deutsche Festnetz, in alle deutsche Handynetze (Sonderrufnummern ausgenommen) und eine Internet-Flat mit 500 MB bei max. 7,2 Mbit/s (ab 501 MB Drosselung ohne weitere Kosten).

Aktivierung der Allnet-Flat

Wer sich für die Allnet-Flat Option entscheidet, muss im ersten Monat nach der Bestellung bzw. Aktivierung gar nichts weiter machen. Die Allnet-Flat ist automatisch aktiviert.

Nach Ablauf des ersten Monats erhält der Kunde eine SMS, mit der er den 2. Monat gratis Allnet-Flat bestätigen muss. Wer diese SMS nicht bestätigt, kann im 2. Monat die Allnet-Flat Option nicht gratis nutzen.

Weitere Kosten

Monatlich kostet die Allnet-Flat Option, wie bei Laufzeitverträgen, 19,90 Euro. Nach dem 2. Gratis-Monat wird die Allnet-Option automatisch kostenpflichtig aktiviert – zumindest wenn sie nicht im Vorfeld abbestellt wurde. Sollte nicht ausreichend Guthaben vorhanden sein, so ruht die Allnet-Flat Option und wird automatisch gebucht, wenn wieder genug Guthaben vorhanden ist (sofern sie nicht abbestellt wurde!)

zum Angebot

Fazit

2 Monate gratis Allnet-Flat nutzen und nur bei Bedarf wirklich verlängern – klingt und ist fair und besonders echtes Prepaid. Viele weitere Anbieter für Allnet-Flats finden sich auf unserer Vergleichsseite.

 prepaid-flat.net
logo