Fonic Allnet-Flat mit 2 GB Internet-Flatrate für 19,95 Euro im Monat

Seit kurzem haben wir berichtet, dass die Bestandskunden von Fonic eine Sprach-Flat unter 10 Euro bestellen können. Jetzt bietet der Mobilfunkanbieter eine weitere interessante Tarifaktion an.

Zum 1. Juni bekommen Kunden, die eine Allnet-Flat mit dem Mobilfunkanbieter Fonic abschließen, 1,5 Gb zusätzliches Datenvolumen. Ab 14. April gilt dieses Angebot für die Allnet-Flat, die monatlich 19,95 Euro kostet. Was diese beinhaltet und ob sich die Aktion lohnt, liest man hier.

Allnet-Flat für 19,95 Euro mit 1,5 GB Volumen extra

fonic-allnet-flatrate-2-gb-internet-flat
Die Allnet-Flat von Fonic mit einer Grundgebühr von monatlich 19,95 Euro bietet eine Telefon-Flat in alle deutschen Netze. SMS kosten 9 Cent und bei der Internet-Flat sind normalerweise 500 Mb Datenvolumen mit einer Geschwindigkeit von 7,2 Mb/s enthalten. Die SIM-Karte kostet einmalig 9,95 Euro, aber es fallen keine Versandkosten an. Es gibt weder eine Mindestlaufzeit noch einen Mindestumsatz.

Ununterbrochene Buchung

Fonic ist ein Prepaid-Anbieter, bei dem man je nach Einstellung die Kosten für die Grundgebühr einer Allnet-Flat vom Guthabenkonto oder per Lastschrift vom eigenen Bankkonto abbuchen lassen. Mit dieser Aktion bekommen Kunden nun 2 Gb Datenvolumen statt der 500 Mb pro Monat. Dies gilt nur solange, wie Fonic je nach Einstellung die Grundgebühr problemlos vom Guthaben- oder Bankkonto abheben konnte. Sollte das Konto einmal nicht gedeckt sein und man überweist es später oder lässt es später abheben, bekommt man nur noch 500 Mb Datenvolumen.

Fonic Classic als Alternative

Für diejenigen, die keine Allnet-Flat wollen oder brauchen, bietet Fonic im Aktionszeitraum von 14. April bis 1. Juni Vegünstigungen für den Fonic Classic Tarif. Wer also im Aktionszeitraum den Tarif Fonic Classic bestellt, erhält statt der üblichen 10 Euro Startguthaben 15 Euro. Das Startpaket kostet 9,95 Euro und muss im Handel erworben werden. Im Tarif enthalten sind SMS-Kosten von 9 Cent, sowie Gesprächsminuten in alle deutschen Netze ebenfalls für 9 Cent. Für Daten-Roaming berechnet Fonic bei diesem Tarif 24 Cent pro Mb. Wer mehr als 20 Euro für das Surfen verbraucht, zahlt nicht mehr. Die gleiche Deckelung gilt für SMS und Gespräche ab 40 Euro. Auch hier gibt es keinen Mindestumsatz oder Mindestvertragslaufzeit.
Fonic Classic

Fazit

Die Konditionen der Allnet-Flat sind vergleichbar mit ähnlichen Angeboten von anderen Prepaid-Anbietern. Mit dem Bonus-Datenvolumen oder dem zusätzlichen Startguthaben hat man einen guten Grund sich für Fonic statt einem der Mitbewerber zu entscheiden.

 prepaid-flat.net
logo