maXXim: LTE-Tarife zu Sonderkonditionen ab 3,99 Euro

Drei Tarife im Netz von o2 werden derzeit vom Mobilfunk-Discounter maXXim mit satten Rabatten belegt. Für Telefonie und SMS gibt es in den LTE-Tarifen entweder Frei-Einheiten oder Flatrates. Zudem gibt es je nach Umfang des Tarifs von 1 bis 3 GB Daten-Volumen im Monat – und das mit einem jeweiligen Downstream von bis zu 50 MBit/s. Im Folgenden haben wir alle Details für Sie zusammengefasst.

Die Tarife und die Konditionen

Bei den aktuell vergünstigten Tarifen handelt es sich um den LTE All-in L, den LTE All-in XXL und den LTE 3000 – alle drei mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und einer einmaligen Anschlussgebühr von 9,99 Euro. Hier finden Sie auf einen Blick alle wichtigen Daten zu diesen Offerten und dem aktuellen Angebot:

maxxim LTE Aktion

LTE All-in L

  • 100 Frei-Minuten in alle deutschen Netze
  • 100 Frei-SMS in alle deutschen Netze
  • Weitere Einheiten: 15 Cent
  • 1 GB Daten-Volumen + Datenautomatik
  • Monatsgebühr im ersten Jahr: 3,99 Euro
  • Monatsgebühr ab dem zweiten Jahr: 9,99 Euro

LTE All-in XXL

  • 250 Frei-Minuten in alle deutschen Netze
  • 250 Frei-SMS in alle deutschen Netze
  • Weitere Einheiten: 15 Cent
  • 2 GB Daten-Volumen + Datenautomatik
  • Monatsgebühr im ersten Jahr: 8,99 Euro
  • Monatsgebühr ab dem zweiten Jahr: 15,99 Euro

LTE 3000

  • Telefonie-Flat in alle deutschen Netze
  • SMS-Flat in alle deutschen Netze
  • 3 GB Daten-Volumen + Datenautomatik
  • Monatsgebühr im ersten Jahr: 9,99 Euro
  • Monatsgebühr ab dem zweiten Jahr: 24,99 Euro
  • MultiCard (mehrere SIM-Karten für einen Tarif)
  • 100 Frei-Einheiten (Telefonie und SMS) für EU-Kommunikation

zum Angebot

Informationen zur Datenautomatik

In allen drei Tarifen können Sie das 4G-Netz von o2, und so mit maximal 50 MBit/s die mobilen Daten nutzen. Allerdings wird nicht gleich nach 1, 2 bzw. 3 GB gedrosselt. Vorher wird bis zu drei Mal in einem Abrechnungszeitraum kostenpflichtig nachgelegt. Die sogenannte Datenautomatik bringt jeweils 100 MB zu 2 Euro.

Es können also monatliche Mehrkosten von 6 Euro entstehen. Vor der automatischen Nachbuchung, die nicht abgeschaltet werden kann, gibt es allerdings eine Benachrichtigung per SMS. Die Aktion an sich ist vergleichbar mit der derzeit ebenfalls laufenden winSIM-Aktion.

 prepaid-flat.net
logo