NetCologne bietet Mobilfunk-Tarife weiterhin zu Sonderkonditionen

Der Kölner Anbieter für TV, Internet, Festnetz und Mobilfunk NetCologne hat die D-Netz-Offerten im letztgenannten Bereich noch einmal für Neukunden angepasst und temporäre Aktionen verlängert. Wer sich also bis zum 31. März für einen Mobilfunk-Tarif der Marke entscheidet, der surft mit mehr Highspeed-Volumen sowie auch mit mehr High-Speed.

NetMobil Allnet-Flat mit mehr Volumen

Die beiden Allnet-Flats von NetMobil können im E-Netz sowie auch im D-Netz ausgewählt werden. Lediglich bei dem zweiten Netz gilt diese Aktion: statt 500 MB gibt es 1 GB Highspeed-Volumen und für nur 5 Euro mehr gibt es 2 GB statt 1 GB Volumen. Zudem enthalten die beiden Tarif-Versionen eine Allnet-Flat für die Telefonie und SMS-Kosten von 9 Cent pro Einheit.
Netcologne Shop Tarifaktion

Vodafone Red LTE ebenfalls weiterhin zu Sonderkonditionen

Die Aktionen für die Tarife aus dem Portfolio von Vodafone werden ebenfalls übernommen. Diese laufen schon seit letztem Herbst. Für 34,90 Euro im Monat erhalten Neukunden hier nicht nur eine Telefonie- und SMS-Flat, sondern auch 2 GB Highspeed-Volumen und maximal 225 MBit/s im Downstream. Für 5 Euro mehr gibt es sogar 4 GB LTE-Volumen.

Weitere Daten und Hinweise

Neben den bereits genannten Neukundenvorteilen kommt noch hinzu, dass bei allen genannten Tarifen die Bereitstellungskosten entfallen. Alle Sonderkonditionen gelten, wenn die entsprechende SIM-Karte bis zum 31. März 2016 aktiviert wird. Eine Übersicht über die Tarife und Aktionen gibt es auch mobilshop.netcologne.de.

 prepaid-flat.net
logo