o2 hat E-Plus übernommen – Was ändert sich für mich?

E-Plus gehört nun offiziell zu o2 bzw. zur Telefónica Deutschland. Bei Übernahmen fragen sich viele Kunden, ob bzw. was sich nun für sie ändert. Wir haben hier die wichtigsten Fragen zu der Übernahme zusammengefasst.

Gibt es Änderungen am Mobilfunkvertrag?

Nein, derzeit ändert sich für Kunden nichts. Alle vorhandenen Verträge bleiben in der Form bestehen, behalten unverändert ihre Gültigkeit. Dies betrifft natürlich auch alle Preise und vereinbarten Leistungen.

Besteht ein außerordentliches Kündigungsrecht?

Nein, denn alle Verträge behalten ihre Gültigkeit und somit ist eine außerordentliche Kündigung ausgeschlossen.

Werde Fragen zum E-Plus Vertrag nun auch von o2 beantwortet?

Telefonica Deutschland und E-Plus GruppeE-Plus und o2 bleiben in der jetzigen Form bestehen. Bei Fragen zum Vertrag wird sich weiterhin an den bisherigen Anbieter gewendet. In E-Plus Angelegenheiten also weiterhin die E-Plus Shops oder Hotlines.

Gibt es Vorteile vom Zusammenschluss?

Die Netze von o2 und E-Plus werden zusammengelegt. Der Vorteil hierbei ist, dass die besten Sendestandorte beider Unternehmen erhalten bleiben und eine Versorgung auf hohem Niveau sichergestellt wird.

Der Ausbau von LTE soll beschleunigt werden.

E-Plus Netz oder o2 Netz?

Die Frage, in welchem Netz man nun eigentlich ist, ist durchaus berechtigt. Vorerst ändert sich jedoch an den Netzen nichts. E-Plus Kunden sind im E-Plus Netz online und o2 Kunden im o2 Netz. Langfristig ist jedoch geplant, dass beide Netze zusammengelegt werden sollen. o2 wird aber innerhalb 5 Jahren 20 % seiner Netzkapazitäten an Drillish abgeben

o2-Plus?

Die erste Namen für den Zusammenschluss existieren bereits, jedoch nur in der Fantasie. Ein o2-Plus Netz wird es nicht geben. E-Plus ist weiterhin eigenständig und ist nun lediglich ein Tochterunternehmen von Telefónica Deutschland.

Fazit

Sorgen oder gar Ängste aufgrund der Übernahme sind unbegründet. Änderungen gibt es derzeit nicht. Mit dem Zusammenschluss könnte o2 und E-Plus jedoch schon bald einen höheren Marktanteil haben und die Netzstruktur auch den Mitbewerbern Telekom und Vodafone anpassen.

4 Kommentare

  1. Ursula Päsel 15. August 2016 Antworten

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Mein Mann und ich sind jahrelang bei ePlus. Wir hatten nie Schwierigkeiten im Ausland mit unseren Simkarten zu telefonieren. Jetzt zeigt es plötzlich an ungültiges SIM.
    Wir hatten extra Guthaben aufgeladen.
    Meine Rufnr. ist 015773583717 und die von meinem Mann 015773583976
    Wir sind noch 4 Wochen in Schweden und können nicht telefonieren,
    .

    Ursula Päsel

  2. Hertha Cremer 17. April 2017 Antworten

    Seid dem Sie diesen Blödsinn des Zusammenschlussen verzapft haben, kann ich nicht mehr mit dem Handy telefonieren und der Kundendienst ist ne 0 Nummer, seit über einer Woche wurde ich als O2 Kunde abgehängt und Niemand fühlt sich zuständig, ist das Kundenfreundliche ???? Unfassbar

    • Michael Höfler 18. April 2017 Antworten

      Hallo Frau Cremer,
      zunächst möchten wir darauf hinweisen, dass wir ein freies Nachrichtenportal sind und in keiner Weise mit o2 in Verbindung stehen. Eine direkte Hilfe ist uns daher nur sehr begrenzt möglich. Allerdings ist uns aufgefallen, dass Ihr Kommentar so klingt, als bestünde das Problem erst seit einer Woche. In diesem Fall kann der Zusammenschluss der beiden Anbieter eigentlich kaum Auslöser des Problems sein. Denn dieser ist nun bereits zu lange her.



 prepaid-flat.net
logo