simyo: komplett neue Tarifstruktur und Relaunch

Die E-Plus-Marke simyo reagiert auf die Änderungen im Markt mit einer Änderung der eigenen Tarifstruktur. 18 neue Smartphone- und Tablet-Tarife mit LTE versprechen mehr mobilen Datentransfer und weniger Telefonie. Einige der Tarife sind völlig neu, andere erinnern an vorhergehende Tarifvarianten. Des Weiteren wurde simyo Webseite dahingehend umgestaltet, das die Ansicht für mobile Geräte optimiert wurde. Was das für die Kunden und prospektive Neukunden bedeutet, kann man hier lesen.

Neue Tarifmodelle

Simyo hat nun drei verschiedene Tarifstufen eingeführt, die All-On-Tarife für Vielnutzer, die Starter-Tarife, die den simyo-9-Cent-Einstiegstarifen stark ähneln und die neuen Datentarife für Tablets oder Notebooks.

All-On-Tarife

Die All-On-Tarife von simyo sind reine Smartphone-Tarife, welche sich durch hohes Datenvolumen und flexible Sprach- und SMS-Anteile auszeichnen. Sie sind auch ohne Vertragslaufzeit buchbar. Die All-On L bietet 1 GB Datenvolumen mit LTE-Geschwindigkeit und 200 Freiminuten oder -SMS in alle deutschen Netze. Das kostet 11,90 Euro im Monat oder 14,80 Euro ohne Vertragsbindung. Die All-On XL bietet die gleichen Konditionen nur mit 400 Frei-SMS oder -minuten für 15,90 Euro oder 18,80 Euro ohne Vertragsbindung. Die All-On Flat hat zu der Internet-Flat eine Sprach- und SMS-Flat in alle deutschen Netze für 24,90 Euro im Monat bzw. 28,80 Euro ohne Vertragsabschluss. Bei allen drei Tarifen lässt sich das Internetvolumen auf 3 GB erhöhen oder mit einer Musikoption für 2 GB oder 5 GB.

Simyo Smartphone Tarife im Überblick

Die Einsteigertarife – Starter

Dies sind die Prepaid-Tarife, die es vorher in Form der 9-Cent-Tarife bereits gab. Starter S bietet 200 MB Datenvolumen und 200 Frei-SMS bzw. -minuten für 7,90 Euro oder 9,80 Euro ohne Vertragsabschluss. Starter M das Gleiche mit 400 Frei-SMS bzw. -minuten für 11,90 Euro oder 13,80 Euro ohne Vertragsbindung. Starter Flat bietet 200 MB Datenvolumen und eine Sprach- und SMS-Flat für 19,90 Euro im Monat oder 23,80 Euro ohne Vertragsbindung.
Neue Prepaid Tarife von Simyo im Vergleich

Die reinen Datentarife – Data

Diese Tarife eignen sich vor allem für Tablets und Notebooks. Dabei gibt es Data 200 MB mit einer Internet-Flat mit 200 MB Datenvolumen für 4,90 Euro im Monat, mit oder ohne Vertragsbindung, die Data 1 GB für 9,90 Euro oder die Data 3 GB zu den jeweils gleichen Konditionen für 14,90 Euro.
Neue Internet-Flatrate Tarife im Überblick

Fazit

Ob der Relaunch von simyo erfolgreich ist, wird sich in den nächsten Wochen und Monaten zeigen. In jedem Fall ist es eine sinnvolle Anpassung an die aktuellen Bedingungen am Markt, bei dem Smartphone-Nutzer ihr Handy immer weniger zum Telefonieren verwenden und mit den flexibleren Tarifen hat simyo definitiv bessere Chancen. Für den Kunden lohnen sich einzelne Tarife durchaus, da sie durch die Bank weg recht günstig sind und alle eine Prepaid-Option anbieten.

 prepaid-flat.net
logo