Statista zeigt, was in einer Minute im mobilen Internet passiert

Statistiken zur Smartphone Nutzung gibt es bereits wie Sand am Meer. Statista konnte dennoch eine besonders interessante Auswertung präsentieren. Sie werden staunen, was die Smartphone Nutzer in einer Minute mobiles Internet durchschnittlich alles hinbekommen.

Umsätze der App Stores

Die treibende Kraft auf den Smartphones in dieser Minute sind meist Apps. Daher ist nicht uninteressant wie hoch deren Umsätze in einer Minute sind. Apple nimmt jede Minute mit etwa 49.000 geladenen Apps knapp 35.000 Euro ein. Google hingegen kann mit immerhin fast 100.000 geladenen Apps nur etwa 10.000 Euro Umsatz verzeichnen. Windows Phone wird nicht aufgeführt, verschwindet aber sicherlich ohnehin in der Bedeutungslosigkeit.

Spieltrieb

1 Minute im mobilen InternetViele der geladenen Apps sind sicherlich Spiele. Dementsprechend wurden hier interessante Beispiele gebracht. Innerhalb einer Minute absolvieren Candy Crush Spieler über 11 Millionen Spielzüge. Dafür wischen sie 70 km auf den Displays. Außerdem werden circa 140.000 Quizduell Fragen in der Minute beantwortet.

Mit mehr als 1,7 Millionen mobile Views auf YouTube und etwas über 600.000 gehörten Liedern auf Spotify ist der Unterhaltungssektor auch sonst gut genutzt. Auf Instagram landen in der Minute etwa 50.000 Bilder. Viele davon sicherlich Mahlzeiten. Dies bedarf eines gewissen Nachschubs. Hierzu werden jede Minute deutlich über 4.000 Rezepte auf Chefkoch angeschaut.

Soziale Kontakte im Minutentakt

Auch kommunizieren tun die Nutzer noch mit ihren Smartphones. So werden im Nachrichtensektor minütlich folgende Zahlen an Nachrichten über die verschiedenen Anbieter versendet:

  • SMS: Über 16 Millionen
  • WhatsApp: Über 21 Millionen
  • Telegram: Etwa 7 Millionen
  • Facebook Messenger: Beinahe 11 Millionen

Früchte trägt die ganze Schreiberei scheinbar auch. Immerhin ändern minütlich 5 Menschen auf diesem Wege ihren Beziehungsstatus auf Facebook in „Verheiratet“.

Die Studie wartet mit noch vielen weiteren Zahlen auf und ist auf jeden Fall einen Klick wert.

 prepaid-flat.net
logo