Stiftung Warentest verteilt Ohrfeigen für Video on Demand Anbieter

Die Stiftung Warentest hat die deutschen Streaming Dienste für Video on Demand getestet. Und das Ergebnis legt den Begriff „Rundumschlag“ durchaus nahe. Amazon Video, Netflix und Co konnten nicht ein einziges „Gut“ erringen und scheinen die Tester durchgängig enttäuscht zu haben.

Viele individuelle Schwächen

Vor allem individuelle Schwächen waren es, die in jedem der getesteten Portale für kräftige Punktverluste sorgten. Während Netflix bei Serien punktet zieht ein eher schlechtes Abschneiden bei Filmen die Gesamtwertung weit nach unten. Bei Amazon hingegen sind Filme gut, Serien nur noch akzeptabel und die AGB verdarben den Testern den Spaß. Die schlechte Wertung des Video on Demand Angebots von Sky ist einem schlechten Angebot geschuldet, und der Unmöglichkeit von Account Sharing.

Das sind die Testsieger

Testsieger gab es natürlich dennoch, auch wenn diese sich nicht mit Ruhm bekleckerten. Etwas überraschend, angesichts der Tatsache, dass der Anbieter nur Rang 4 im Kampf um deutsche Marktanteile erreichen konnte, war Maxdome (Note 2,8) am besten bewertet. Auf Platz zwei folgte Amazon (3,0). Netflix und Viodeoload (3,2) mussten sich den dritten Rang teilen. Sky (4,0) wurde mit dem letzten Platz abgestraft.

Das meinen wir

Video on Demand AnbieterObwohl die Stiftung selbst angab streng getestet zu haben ist die insgesamt schlechte Bewertung unserer Ansicht nach nicht immer berechtigt. Was wir allerdings unterschreiben und unseren Lesern als Tipp auf den Weg geben können ist folgendes: Man sollte vor Buchung eines Angebots die eigenen Interessen kennen. So empfehlen wir für Serien tatsächlich Netflix. Für Filme kommt eher Amazon infrage.

Sky als reines Video on Demand Angebot (Sky Ticket) ist tatsächlich nicht sehr gut. Wer aber das Angebot in Kombination mit einem traditionellen Pay-TV Abo buchen will (Sky GO und Sky on Demand), der sollte diesen Test nicht zu sehr werten. Denn hier schneidet der Anbieter insgesamt deutlich besser ab, wie wir finden.

 prepaid-flat.net
logo