Tele2: Allnet-Flat mit 500 MB Daten-Flat für 9,95 Euro

Eine Allnet-Flatrate inklusive Internet-Flatrate für unter 10 Euro im Monat? Geht nicht? Geht doch. Bei Tele2 gibt es aktuelle eine Aktion, die genau dies möglich macht. Zwei Varianten stehen derzeit zur Auswahl und wir haben uns diese etwas genauer angesehen.

Allnet-Flat + 500 MB – 168 Euro Auszahlung

Die erste Variante – Tele2 Allnet Flat Smart – der beiden Angebote beinhaltet eine Allnet-Flat in alle deutsche Netze (außer Sonderrufnummern) und eine Internetflatrate mit 500 MB Datenvolumen bei einer Geschwindigkeit von bis zu 42 Mbit/s. Nach Verbrauch des Datenvolumens wird wie gewohnt ohne Zusatzkosten auf GPRS-Niveau gedrosselt.

Regulär beträgt die monatliche Grundgebühr 19,95 Euro. 3 Euro pro Monat gibt es Rabatt von Tele2, sodass die monatliche Gebühr sich auf 16,95 Euro reduziert.

Allnet-Flat + 500 MB – 168 Euro Auszahlungzum Angebot

Nach Vertragsabschluss gibt es 168 Euro cash auf das Konto. So reduziert sich die rechnerische Grundgebühr über die Vertragslaufzeit von 24 Monaten auf lediglich 9,95 Euro pro Monat.

Allnet-Flat + 1.000 MB – 288 Euro Auszahlung

Es darf ein bisschen mehr an Datenvolumen in Highspeed sein? Dann ist die Allnet-Flat mit Datenflat genau das Richtige. 1.000 MB können bei bis zu 42 Mbit/s aufgebraucht werden, erst dann erfolgt die übliche Drosselung. Der Tarif Tele 2 Allnet Flat Premium kostet regulär 29,95 Euro im Monat. Tele2 reduziert den Preis um 5 Euro auf 24,95 Euro monatlich. Hinzu kommt eine Auszahlung von 288 Euro, was dann bei einer Vertragslaufzeit von 24 Monaten rechnerisch monatliche Kosten in Höhe von 12,95 Euro ergibt.

Allnet-Flat + 1.000 MB – 288 Euro Auszahlungzum Angebot

Fazit

Echte Flatrates mit sattem Datenvolumen und einer hohen Auszahlung nach Vertragsabschluss (Überweisung auf angegebenes Konto) zu einem wirklich fairen Preis. Daumen hoch für diese beiden Angebote!

Tipp: Allnet-Flat-Vergleich von vielen verschiedenen Anbietern nutzen.

 prepaid-flat.net
logo