Tele2 Tarif Web & Fon Premium XL Allnet-Flat für zu Hause

Harte Konkurrenz für easybell

Die neue Entwicklung sind Allnet-Flats, welche das Surfen im Internet und Telefonie in das deutsche Fest- und Mobilfunknetz beinhalten. Im Home Segment sind diese jedoch rarr vertreten. Bei den meisten Anbietern kann man lediglich Zusatzpakete dazubuchen, nur der Anbieter easybell hatte bis jetzt einen echten Allnet Flat Tarif für zu Hause, DSL Komplett Allnet an.

Tele2 – Allnet Flat für zu Hause

Nachdem Tele2 zwei neue attraktive und super günstige Allnet-Flat Mobilfunktarife auf den Markt gebracht hat, startet nun der Anbieter eine Allnet-Flat für zu Hause – Web & Fon Premium XL Tarif für 34,95 Euro im Monat. Dieser enthält:

  • eine Internet Flatrate,
  • Flatrate ins deutsche Festnetz
  • und eine Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze.

Web & Fon Allnet Flatrate für zu Hause bei Tele2

Anders als bei easybell, bekommt der Verbraucher bei Tele2 eine mobilfunkbasierte Box, die er mit Hilfe von WLAN Hotspot und einer Steckdose einstellen muss und nicht wie üblich über DSL Anschluss. Für die Tele 2 Box selbst fallen keine Kosten an, lediglich Versand in Höhe von 9,95 Euro sind vom Verbraucher zu tragen. Der Unterschied beim Tele2 Tarif ist, dass der Anschluss nicht unbedingt zu Hause sein muss, sondern überall dort sein kann wo eine Strom-Steckdose ist. Der Web & Fon Premium XL Tarif hat eine Laufzeit von 24 Monaten und wird im Vodafone Netz angeboten.

Der Tele2 Tarif Web & Fon Premium XL in Details

Der Tarif Web & Fon Premium XL beinhaltet eine Intenet Flatrate sowie einen Telefon-Anschluss mit dem man kostenlos in alle deutschen Mobilfunknetze und ins deutsche Festnetz telefonieren kann. Bei der Internet-Flatrate beträgt die maximale Download Geschwindigkeit 7,2 MBit/s, die bis zum Erreichen des Daten­volumens von 10 GB zur Verfügung steht. Danach surft man nur noch mit 64 kBit/s. Die Upload Geschwindigkeit beträgt 1,4 MBit/s via HSUPA.  Beim Tarif Web & Fon Premium XL kosten Anrufe in viele internationale Länder 9,9 Ct/Min. Man surft und telefoniert über Mobilfunk.

Fazit: Was ist besser Tele2 oder easybell?

Beide Tarife sind gut. Der grosse Vorteil beim neuen Tele2 Tarif ist die Mobilität. Man ist nicht mehr vom eigenen Telefonanschluss in der Wohnung abhängig, sondern kann überall dort wo eine Steckdose ist die Box anschliessen. Einen Nachteil sehen wir darin, dass nur 10 GB Highspeed Volumen inklusive sind, im Vergleich zu anderen Angeboten ist es relativ wenig.

 prepaid-flat.net
logo