Watchever bei o2: Filme und Serien ab monatlich 3,99 Euro

Nachdem die E-Plus-Marke BASE vor knapp einem Jahr eine Watchever-Option für 3,99 Euro im Monat einrichtete, wird diese von der Telefónica nun auch in das o2-Angebot übernommen. Die Option mit zwei Jahren Vertragslaufzeit kostet hier ebenfalls 3,99 Euro im Monat und kann auf mehreren Geräten genutzt werden.

Günstiges Streaming für Zuhause und Unterwegs

Der Streaming-Markt ist hart umkämpft, spätestens seit im September letztes Jahr der amerikanische Streaming-Dienst Netflix nach Deutschland kam. Watchever wurde als Begriff hierzulande schon fast von Netflix verdrängt und das liegt in den massiven Werbeaktionen des Konkurrenten begründet. Watchever fährt da lieber die Kooperationsschiene, sodass nun auch o2 ab dem 10. März eine entsprechende Option anbietet.

Watchever bei o2Watchever als typischer VoD-Dienst bringt über das Internet die unterschiedlichsten Filme und Serien direkt auf die heimischen Endgeräte. Cineasten werden dabei von dem HD-Angebot sowie von der Möglichkeit, Filme mit Originalton zu schauen, begeistert sein. Bis zu fünf Geräte können mit einer abgeschlossenen Option für die Watchever-Nutzung aktiviert werden. Gleichzeitig können drei davon genutzt werden.

Offline-Modus statt Datendrossel

Wer unterwegs seine Lieblingsserie verfolgen oder einen Film ansehen möchte, der kann bis zu 25 Episoden bzw. Filme für den Offline-Betrieb speichern und ohne Internetverbindung ansehen. So wird bei mobiler Nutzung das Inklusiv-Volumen des Tarifs gespart und die vorzeitige Drosselung des Downstreams verhindert.

Auch bei DSL-Nutzung greift die Datendrossel

O2-Kunden, die über einen DSL-Vertrag verfügen, müssen ebenfalls auf ihren Daten-Verbrauch achten, da seit November 2014 die sogenannte Fair-Use-Mechanik greift. Bei Power-Usern kann es durch die hohe Daten-Nutzung zu Einschränkungen im Download kommen.

120 Euro Ersparnis gegenüber dem normalen Angebot

Watchever ist bei o2 für nur 3,99 Euro erhältlich. Das sind 5 Euro weniger als das Watchever-Abo allein kosten würde. Über die Laufzeit von 24 Monaten ergibt sich also eine Ersparnis von insgesamt 120 Euro. Jedoch verlängert sich der zugrundeliegende Vertrag entsprechend, wenn die Option nicht gleich mit dem Vertragsabschluss gebucht wird.

Dementgegen ist Watchever aber auch vermittels des Tarifs Watchever Video Flat 1 Monat bei o2 erhältlich. Nach dem regulären kostenfreien Nutzungszeitraum von 30 Tagen ist der Dienst dann monatlich kündbar, schlägt aber regelmäßig mit 8,99 Euro zu Buche.

 prepaid-flat.net
logo