Welche SIM-Karte für welches Smartphone?

Unter den Mobilfunkgeräten, vor allem unter den Smartphones, gibt es teils sehr große Unterschiede. Dies gilt nicht nur für die Leistung, die Ausstattung und das Design, sondern auch für die in ihnen verwendeten SIM-Karten.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen welche SIM-Kartenformate in den gängigsten Smartphone-Modellen wie iPhone, Smamsung, HTC und NEXUS verwendet werden.

iPhone

AppleSchauen wir uns zunächst die einzelnen iPhone-Generationen an. Hier haben wir von der ersten bis zur aktuellen eine Entwicklung gesehen, die gegensätzlicher nicht sein könnte. Wurden die Geräte immer größer – zuletzt das iPhone 6 Plus mit 5,5-Zoll-Bildschirm – so wurden immer kleinere SIM-Karten für sie eingesetzt.

Hier eine Übersicht über die Kartengrößen bei den Apple-Smartphones:

Smartphone Format
iPhone Mini-SIM
iPhone 3G / 3GS Mini-SIM
iPhone 4 / 4s Micro-SIM
iPhone 5 / 5s / 5c Nano-SIM
iPhone 6 / 6 Plus Nano-SIM

Samsung

SAMSUNGAuch bei den Samsung-Smartphones gibt es ein paar Unterschiede in der Verwendung von SIM-Karten. Allerdings verwendet der Hersteller bisher keine Identifikationsmodule in der Nano-Variante. Lediglich Mini-SIMs, also die Standardgröße, und Micro-SIMs werden derzeit für diese Geräte benötigt. Hier eine entsprechende Übersicht:

Smartphone Format
Galaxy S2 Mini-SIM
Galaxy S3 / S3 Neo Micro-SIM
Galaxy S3 Mini Mini-SIM
Galaxy S4 / S4 Mini Micro-SIM
Galaxy S5 / S5 Mini Micro-SIM
Galaxy Ace Mini-SIM
Galaxy K zoom Micro-SIM
Galaxy S Duos 2 2 Micro-SIMs
Galaxy Note 3 Micro-SIM
Galaxy Trend Lite Micro-SIM
Galaxy Core Plus Micro-SIM

HTC

HTCIn den Modellreihen des Herstellers HTC gibt es teils gravierende Unterschiede bei den SIM-Karten-Größen. Darauf ist zu achten, wenn man sich das Nachfolgermodell des eigenen Smartphones aus der HTC-Familie holen möchte. Hier nun eine Auswahl an Modellen und deren SIM-Größen:

Smartphone Format
HTC Desire Mini-SIM
HTC Desire HD Mini-SIM
HTC Desire 310 Mini-SIM
HTC Desire 610 Nano-SIM
HTC Desire 816 Nano-SIM
HTC One / One mini Micro-SIM
HTC One X / S Micro-SIM
HTC One mini 2 Nano-SIM
HTC One (M8) Nano-SIM
HTC Sensation Mini-SIM

Nexus-Reihe

NEXUSZusammen mit verschiedenen Herstellern hat Google seine Nexus-Smartphones entwickelt, hergestellt und auf den Markt gebracht. Hier die einzelnen Modelle und deren Kartengrößen:

Smartphone Format
Nexus One Mini-SIM
Nexus S Mini-SIM
Galaxy Nexus Mini-SIM
Nexus 4 Micro-SIM
Nexus 5 Micro-SIM

Fazit

Bei den unterschiedlichen Herstellern entwickeln sich verschiedene Standards. Die einen wollen mit dem iPhone mitziehen und bieten Geräte mit Nano-SIM-Karten-Slot an. So kann man sie problemlos neben einem iPhone oder als dessen Nachfolger verwenden. Andere Hersteller setzen auf Micro-SIMs. Die Mini-SIM hingegen stirbt langsam aus.

Bei vielen Mobilfunkanbietern gibt es daher schon Kombi-SIM-Karten, die in Mini-Größe aber mit Sollbruchstellen daher kommen. Aus diesen kann man sich dann die benötigte Größe herausbrechen. Ansonsten kann man auch Adapter, Stanzgeräte oder Schere und Feile nutzen.

Kombi-SIM-Karte: Mini in Micro

Kombi-SIM-Karte: Mini in Micro

 prepaid-flat.net
logo