Prepaid-Karten für die Türkei – Günstig telefonieren und surfen im Urlaub

Die erste Touristiksaison des Jahres steht an. Wer in der Türkei Urlaub machen möchte oder dort Freunde und Familie besuchen will, der sollte sich überlegen sich eine Prepaid-Karte zu besorgen, um sein Smartphone auch da günstig zu verwenden. Im folgenden Artikel möchten wir eine Übersicht der deutschen Mobilfunkanbieter geben, die günstige Tarife für Prepaid-Karten anbieten, mit denen man in der Türkei oder von der Türkei nach Deutschland telefonieren kann.

Die einzelnen Tarife und Anbieter, die wir näher betrachten werden sind:
ay yildiz, Ortel Mobil, Turkcell, Türk Telekom

  • Ay yildiz: Aystar

    Der Anbieter im E-Plus-Netz spezialisiert sich auf Tarife für Deutschtürken oder Jene, die regelmäßig in die oder aus der Türkei telefonieren. Aystar ist der günstige Prepaid-Tarif der Marke. Details zu dem Tarif gibt es in diesem Beitrag und in der Übersicht.

  • Türk Telekom Mobile: Standardtarif

    Der Frankfurter Telefonica-Anbieter bietet deutschlandweit SIM-Karten an mit vielen Tarifen, mit denen man günstig in die Türkei telefonieren kann. Tarifdetails kann man der Tabelle entnehmen.

  • Ortel Mobile: Startpaket

    Das Prepaid-Startpaket von Ortel mobile enthält einige Vorteile, eines davon sind günstige Auslandstarife. Wie es bei der Türkei aussieht, sieht man in der Tabelle.

  • Turkcell Europe: Standardtarif

    Der Mobilfunkanbieter aus Köln spezialisiert sich auf das D-Netz und bietet Prepaid-Angebote mit günstigen EU-Auslandstarifen an. Mehr dazu in der Tabelle.

Diese Marken haben Tarife, mit denen man günstig in der Türkei telefonieren kann. Welcher dabei der günstigste ist, sieht man in unserer Tabelle.

Die ausgewählten Tarife auf einen Blick

ay yildiz TÜRK TELEKOM Mobile ortel mobile Turkcell Europa
Starterset 9,99 € 9,95 € 9,95 € 9,90 €
Startguthaben 20 € 7,50 € 7,50 € 7,50 €
Anrufe aus der Türkei nach
Deutschland
(Mobilfunk- und Festnetz)
9 ct. 19 ct. 99 ct. 20 ct.
Anrufe innerhalb der Türkei
(Mobilfunk- und Festnetz)
9 ct. 19 ct. 99 ct. 20 ct.
Versand von SMS aus der Türkei
in alle deutschen Mobilfunknetze
9 ct. 29 ct. 19 ct. 12 ct.
Versand von SMS aus der Türkei
in alle türkischen Mobilfunknetze
9 ct. 19 ct. 19 ct. 12 ct.
Internet in der Türkei 0,99 €/MB 0,30 €/MB 0,99 €/MB 0,40 €/MB
(49 ct./Tag)
Ankommende Anrufe
in der Türkei
0 ct. 9 ct. 99 ct. 10 ct.
Mobilfunknetz eplus o2 eplus telekom

Wer ist am Günstigsten?

Es muss erwähnt werden, dass die Vielzahl der Kriterien es erschwert einen klaren Gewinner, also den besten Tarif, auszumachen, da sie sich alle in mehreren Punkten unterscheiden und jeder Nutzer muss entsprechend seines Nutzungsverhaltens gewichten, was für ihn oder sie am Wichtigsten ist. Wir nehmen aber für diesen Fall eine Person an, die viel und gerne in der Türkei telefonieren möchte, dabei vor allem nach Deutschland. Und nebenbei soll etwas im Internet gesurft werden, zum Beispiel um bestimmte Sehenswürdigkeiten in Google Maps zu finden.

Mehr telefonieren, weniger surfen

Unter oben genannten Einschränkungen stellt sich der Prepaid-Tarif Aystar von ay yildiz als Spitzenreiter heraus, da die einzelnen Sprachverbindungen am günstigsten sind sowie die ankommenden Anrufe in der Türkei kostenlos sind.

Mehr surfen, weniger telefonieren

Wenn man das Smartphone überwiegend für das Surfen in der Türkei benutzt möchte, empfehelen wir Ihnen den Standart-Tarif von Türk Telekom Mobile zu bestellen, da der Preis für mobiles Internet 3 Mal günstiger ist. Weiterhin bietet der Mobilfunkanbieter einige Sonderkonditionen wie zum Beispiel die Allnet Flat+TR an, bei der man eine Sprachflat für 20 Euro aller 30 Tage bekommt. Sicherlich lohnenswert beim nächsten Türkeiurlaub.

4 Kommentare

  1. Ben 10. Juni 2016 Antworten

    Prepaid-Tarif Aystar von ay yildiz
    Ankommende Anrufe in Türkei kostenlos

    Und was ist wenn ich aus der Türkei nach Deutschland telefoniere?
    Mich kostet es 9 Cent/Min. aber…

    …Was kostet es den Angerufenen daheim in D.?

    • Autor
      Alexander 10. Juni 2016 Antworten

      Für den Tarif aystar Prepaid gilt:

      Frage: Und was ist wenn ich aus der Türkei nach Deutschland telefoniere?
      Antwort: Abgehende Anrufe innerhalb der Türkei und nach Deutschland kosten 9 Cent pro Minute.

      Frage 2: Was kostet es den Angerufenen daheim in Deutschland?
      Antwort: Minutenpreis im Inland (in Deutschland) je nach Tarif.

  2. Jakob 8. August 2016 Antworten

    Gibt es eine Sparvorwahl für das Festnetz in der Türkei nach Deutschland?

  3. JogiJogi 21. Februar 2017 Antworten

    Hallo,

    Bei Vodafone Callya ist das Türkei Roaming inklusive. 200 Freiminuten von der Türkei in alle Netze in der Türkei und nach Deutschland und

    750MB Internet Flat.

    Gibt es bei ebay.

    Vodafone Callya International 750MB 200 Min.



 prepaid-flat.net
logo